9.000 Euro Schaden nach Auffahrunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.01.2018

Osterburken-Bofsheim:
6.000 Euro Schaden an einem Mercedes und 3.000 Euro Schaden an einem Peugeot sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagabend in der Sindolsheimer Straße in Bofsheim ereignete. Auf Höhe Gebäudenummer 3 wollte der Fahrer des Mercedes an dem geparkten Peugeot vorbeifahren. Als plötzlich Gegenverkehr auftauchte konnte er seinen Wagen nicht mehr rechtzeitig abbremsen und krachte in das Heck des Wagens. Verletzt wurde niemand.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen