Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Schefflenz | Vorfahrt missachtet, Weitergeleitete Nachricht führt zu Schaden bei Smartphone-Nutzern

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.05.2021 Walldürn: Vorfahrt missachtet - 8.000 Euro Sachschaden Ohne auf einen von rechts kommenden Fiat-Fahrer zu achten, bog der 27-jährige Lenker eines Opels am Donnerstag, kurz nach 7 Uhr, von der Kreisstraße aus Hettingen kommend auf die Landstraße zwischen Altheim und Walldürn ein. Im Einmündungsbereich kollidierten die Fahrzeuge. Sowohl der Opel-Fahrer als auch der 21-Jährige am Steuer des Fiat blieben unverletzt. Es entstand...

  • Walldürn
  • 06.05.21
  • 62× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.05.2021
Raum Lohr a. Main | Auffahrunfall, Kurze Suchaktion nach 81jährigem Mann

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 06.05.2021 Auffahrunfall mit leicht verletztem Pkw-Fahrer Auf der Kreisstraße 2317, Lkr. Main-Spessart, kam es zwischen den Ortschaften Krommenthal und Wiesthal am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall. Gegen 14.40 Uhr fuhr ein 27jähriger Pkw-Fahrer hinter einem Lkw in Richtung Wiesthal. Als der Lkw und damit auch der 27jährige Pkw-Fahrer verkehrsbedingt bremsen mussten, erkannte eine hinterherfahrende Pkw-Fahrerin dies zu spät und fuhr auf den Pkw VW Golf des...

  • Main-Spessart
  • 06.05.21
  • 36× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.05.2021
Raum Alzenau | Wildunfall, Ausparkfehler, Sachbeschädigung, Vorfahrtsunfall, Gegen Baum gefahren

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 04.05.2021 Verkehrsunfälle Wildunfall Kleinkahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagabend gegen 21 Uhr erfasste ein Smart-Fahrer auf der Staatsstraße 2305, Höhe Bamberger Mühle, ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich nicht unerheblich beschädigt (3.000 Euro). Fehler beim Ausparken Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf einem Parkplatz in der Industriestraße entstand am Montagmittag ein Schaden von 2.500 Euro. Um 12 Uhr parkte...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.05.21
  • 52× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Schwerwiegender Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Alkohol

Polizeipräsidium Südhessen, POL-ERB, vom 02.05.2021 Am Sonntagnachmittag (02.05.) befuhr ein 30 - jähriger Fahrzeugführer gegen 17.40 Uhr mit hoher Geschwindigkeit die Straße "am Mümlingbogen" in Erbach und beabsichtigte in die Neckarstraße (B45) einzufahren. Aus bislang unbekannter Ursache kollidierte er ungebremst mit einem vorfahrtsberechtigten 51-jährigen Verkehrsteilnehmer aus Zwingenberg, der die Neckarstraße befuhr. Hierbei wurden beide Autofahrer leicht verletzt. Es entstand ein...

  • Erbach
  • 03.05.21
  • 61× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stadtprozelten | Gegen Mauer geprallt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.05.2021 Am Samstagmittag gegen 13:00 Uhr kam eine 29jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW Toyota zwischen Stadtprozelten und Faulbach von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Mauer. Die Fahrzeugführerin und ihr zwei jähriges Kind, welches auf dem Beifahrersitz saß, wurden hierbei schwer verletzt mittels Rettungshubschrauber ins Klinikum verbracht. Am PKW und der Mauer entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.500€. Die Staatsstraße war für ca. 2...

  • Stadtprozelten
  • 02.05.21
  • 673× gelesen
Blaulicht
9 Bilder

Betrunken, ohne Führerschein und Zulassung und dann geflüchtet
Verkehrsunfall in Hörstein am 01.05.2021

Eine ganze Reihe von Straftaten stellten Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach am Samstagabend bei einer Unfallaufnahme fest. Ein 62-Jähriger aus Nordrhein-Westfalen befuhr gegen 21.40 Uhr mit seinem Pkw die A45 in Fahrtrichtung Gießen und verlor in der Ausfahrt Karlstein die Kontrolle über den Ford. Das Fahrzeug prallte gegen einen Leitpfosten und einen Baum, der hier entstandene Schaden liegt bei etwa 1000 Euro. Obwohl die Ölwanne aufgerissen wurde, fuhr der Mann unbeirrt...

  • Hörstein
  • 02.05.21
  • 296× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.05.2021
Raum Aschaffenburg | Ohne Fahrerlaubnis und Versicherungsschutz unterwegs, Außenspiegel touchiert, Überholungsfehler

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 01.05.2021 Stadt Aschaffenburg Ohne Fahrerlaubnis und Versicherungsschutz unterwegs Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Freitag, 30.04.2021 gegen 17:40 Uhr wurde in der Großostheimer Straße ein Kleinkraftrad kontrolliert. Hier stellte sich heraus, dass der Fahrer erst 14 Jahre alt ist und nicht im Besitz der gültigen Fahrerlaubnis sein konnte. Zudem bestand für das Kleinkraftrad kein gültiger Versicherungsschutz. Sowohl gegen den jungen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.05.21
  • 118× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Blankenbach-Erlenbach | Unfallflucht, Wildunfall, Berührung im Gegenverkehr

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 30.04.2021 Verkehrsunfälle Unfallflucht Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde ein Audi, der in der Königsberger Straße abgestellt war, von einem unbekannten Fahrzeug an der linken hinteren Tür angefahren. Der Schaden den der flüchtige Verursacher hinterließ wird auf 800 Euro geschätzt. Wildunfall Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstagabend um 21.30 Uhr erfasste ein Fiat-Fahrer auf der Staatsstraße 2305 bei...

  • Alzenau
  • 30.04.21
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.04.2021
Raum Lohr a. Main | Unfallflucht, Falsche Bäume umgesägt?, Anhänger gestohlen

Pressebericht der PI Lohr vom 29.04.2021 Lohr, Lkrs. Main-Spessart Unfallflucht Am Mittwoch, 28.04.2021, gg. 17.00 Uhr, kam es in der Konditorgasse zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 69jährige Frau war zu Fuß unterwegs. Sie blieb auf der Straße stehen und bückte sich um etwas in ihrer auf dem Boden stehenden Tasche zu suchen. In diesem Moment stieß ein 62jähriger Mann mit seinem Pkw zurück, um zu wenden. Hierbei übersah er die gebückte Frau und stieß sie leicht mit seinem...

  • Main-Spessart
  • 29.04.21
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt/Eulbach | Verkehrsunfall mit Personenschaden

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 28.04.2021 Am Mittwoch, den 28.04.2021 gegen 18:24 Uhr kam es auf der auf der B 47, kurz nach dem Englischen Garten in Eulbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 20-jähriger Miltenberger befuhr mit seinem Seat die B 47 von Amorbach kommend in Fahrtrichtung Würzberg als er aufgrund nichtangepasster Geschwindigkeit auf gerader Fahrbahn nach rechts von dieser abkam und mit einem dort befindlichen Baum kollidierte. An seinem Fahrzeug...

  • Michelstadt
  • 29.04.21
  • 100× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Gegenverkehr beim Abbiegen übersehen, Zusammenstoß zwischen Lkw und Pkw

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a.Main vom 28.04.2021 Gegenverkehr beim Abbiegen übersehen LOHR A.MAIN, LKR. MAIN-SPESSART. Am Montagabend um 18:00 Uhr kam es an der Einmündung Osttangente/Fahrgasse zu einem Verkehrsunfall bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde. Ein 61-jähriger BMW-Fahrer befuhr die Osttangente stadteinwärts und beabsichtigte nach links in die Fahrgasse abzubiegen. Beim Abbiegevorgang übersah er einen 63-jährigen Skoda-Fahrer, welcher die Osttangente in...

  • Lohr a.Main
  • 28.04.21
  • 54× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Kraftradfahrer verletzt, Geschwindigkeitsmessungen, Fahne gestohlen, Motorräder zusammengeprallt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.04.2021 Buchen: Zwei Kraftradfahrer verletzt Zwei verletzte Personen und rund 6.000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls zwischen Seckach und Eberstadt. Am Samstagabend, gegen 17.30 Uhr, befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Motorrad die Kreisstraße von Seckach kommend in Richtung Eberstadt. In einer Linkskurve kam der Motorradfahrer vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit zu Fall. Sein Motorrad prallte...

  • Neckar-Odenwald
  • 26.04.21
  • 165× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.04.2021
Raum Alzenau | Schwerverletzte bei Unfall, E-Bike-Fahrer gestürzt, Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 26.04.2021 Verkehrsunfälle Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf Hohler Chaussee Mömbris-Hohl, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Hohler Chaussee wurden am Sonntagnachmittag zwei Personen schwer verletzt. Um kurz nach 14 Uhr fuhr ein 62-jähriger Mann mit seinem Vespa-Roller von Hohl in Richtung Hörstein. Sozia war seine 56-jährige Ehefrau. Kurz nach Hohl kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.04.21
  • 130× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Wiesthal | Verkehrsunfall mit leicht verletztem Motorradfahrer, Unerlaubte Feierlichkeit beendet

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 26.04.2021 Verkehrsunfall mit leicht verletztem Motorradfahrer Am Sonntag kam es gegen 16.30 Uhr in der Partensteiner Straße in Lohr am Main zu einem Verkehrsunfall. Ein 44jähriger Motorradfahrer befuhr die Partensteiner Straße in Richtung Aschaffenburg. An der Einmündung zum Valentinusberg erkannte er einen von rechts kommenden und wartepflichtigen Pkw-Fahrer etwas zu spät. Durch sein sofortiges Bremsmanöver stürzte der Motorradfahrer und rutschte mit...

  • Lohr a.Main
  • 26.04.21
  • 172× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Versuchter Einbruch, Sachschaden bei Verkehrsunfall, schwerverletzter Radfahrer, Vorfahrtsverstoß

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 24.04.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen 2000 EUR Sachschaden bei Verkehrsunfall in Aschaffenburg An der Einmündung Darmstädter Straße und Stockstädter Weg kam es am Freitagabend zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und einem Sachschaden in Höhe von etwa 2000 EUR. Gegen 19:00 Uhr wollte der Fahrer eines Sattelzuges von der Darmstädter Straße nach links in den Stockstädter Weg abbiegen. Während des Abbiegevorgangs...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.04.21
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Zusammenstoß mit Gegenverkehr

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn, POL-HN, vom 23.04.2021 Zwei verletzte Personen und rund 15.000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls am Freitagnachmittag bei Osterburken. Ein 25-Jähriger Fordfahrer befuhr gegen 15 Uhr die Landesstraße von Rosenberg in Richtung Osterburken. In einer Kurve kam der junge Mann mit seinem Fahrzeug aufgrund noch nicht bekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem aus Richtung Osterburken entgegen kommenden...

  • Osterburken
  • 23.04.21
  • 149× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.04.2021
Raum Obernburg | Pedelecfahrer übersehen, Auffahrunfall, Roller ohne Versicherungsschutz

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Freitag, 23. April 2021 Pedelecfahrer übersehen - verletzt ins Krankenhaus Obernburg a.Main, Am Mühlrain/ Eisenbacher Straße Ein Obernburger Rentner ist am Donnerstag Nachmittag gegen 14.45 Uhr mit seinem Pedelec verunfallt. Der 70-Jährige war zur Unfallzeit aus Richtung Eisenbach kommend Richtung Obernburg auf der B 426 unterwegs. Höhe der Einmündung Am Mühlrain fuhr zur gleichen Zeit ein Elsenfelder mit seinem Ford aus der...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.04.21
  • 167× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Vöckelsbach | 88-jähriger von eigenem PKW überrollt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 22.04.2021 Mörlenbach/ Vöckelsbach Am frühen Mittwochnachmittag (21.04.), 13.40 Uhr, kam es in dem Mörlenbacher Ortsteil Vöckelsbach zu einem tragischen Verkehrsunfall. Nach bisherigem Ermittlungsstand beugte sich der 88-jährige Senior aus Vöckelsbach von außen in seinen PKW hinein, um an diesem die Zündung einzuschalten. Hierbei drehte der Vöckelsbacher den Zündschlüssel vermutlich zu weit, so dass sich der Opel-Corsa ungewollt in...

  • Vöckelsbach
  • 23.04.21
  • 52× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | 40-Tonner kippte um, Zu schnell unterwegs, Bei Verkehrsunfall verletzt, Auffahrunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.04.2021 Königheim/Weikerstetten: 40-Tonner kippte um Schwer verletzt wurde ein 63-jähriger Lastwagenfahrer bei einem Unfall am Dienstagmittag, gegen 15.15 Uhr, auf der Bundesstraße zwischen Königheim und Weikerstetten. Der Mann kam mit seinem 40-Tonner-Sattelzug nach links von der Fahrbahn ab. Neben der Straße kippte das Gespann an einer Böschung auf die Seite. Der verletzte Fahrer musste nach seiner Bergung mit einem Rettungswagen in ein...

  • Main-Tauber
  • 21.04.21
  • 185× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Frammersbach | Gas und Bremse verwechselt, Aggressiver Besucher im Impfzentrum

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a. Main vom 21.04.2021 Gas und Bremse verwechselt - Verkehrsunfall In Frammersbach, Lkr. Main-Spessart, kam es am Dienstag gegen 09.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein älterer Pkw-Fahrer fuhr von der Schwedengasse kommend in die Spessartstraße ein. Dabei kam der Fahrer offensichtlich statt auf die Bremse versehentlich auf das Gaspedal. Dabei touchierte er einen Grundstückszaun und eine Mülltonne, welche dadurch auf ein am Fahrbahnrand geparktes Fahrzeug...

  • Lohr a.Main
  • 21.04.21
  • 110× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach/Billigheim-Allfeld | Drogenfahrt, Arbeitsunfall, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.04.2021 Mosbach: Unter Drogeneinfluss Auto gefahren Bei einer Verkehrskontrolle am Dienstagabend stellten Beamte des Polizeireviers Mosbach fest, dass eine 20-Jährige unter Drogeneinfluss Auto gefahren war. Die Streife unterzog den Wagen der Frau einer Kontrolle, da sie nach der Corona-bedingten Ausgangsbeschränkung noch unterwegs war. Dabei kam den Polizisten der Verdacht, dass die junge Frau unter dem Einfluss berauschender Mittel stehen...

  • Mosbach
  • 21.04.21
  • 46× gelesen
Blaulicht
8 Bilder

Drei Menschen verletzt
Verkehrsunfall auf der A45 bei Alzenau am 19.04.2021

Über eine Stunde musste die A45 Richtung Hanau nach einem Verkehrsunfall bei Alzenau-Nord gesperrt werden. Kurz nach 16.45 Uhr wechselte ein in Richtung Hanau fahrender VW-Fahrer vom rechten auf den linken Fahrstreifen und übersah dabei vermutlich einen auf der linken Fahrspur ankommenden Ford. Die Fordfahrerin verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam ins Bankett der Mittelabsperrung, querte die komplette Fahrbahn und landete nach einer Kollision mit mehreren Bäumen im Wald. Sowohl die...

  • Alzenau
  • 19.04.21
  • 924× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.04.2021
Main-Tauber-Kreis | Bei Autounfall verletzt, Unfallflucht aufgeklärt, Auto beschädigt Bahnschranke, Auto gegen Baum geprallt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.04.2021 Lauda-Königshofen: Seniorin bei Autounfall verletzt Eine 73-Jährige wurde am Samstagnachmittag bei einem Unfall in Lauda-Königshofen verletzt. Die Frau saß als Beifahrerin im VW Lupo eines 68-Jährigen. Der Fahrer des Wagens fuhr gegen 14.20 Uhr auf der Philipp-Adam-Ulrich-Straße und übersah an der Kreuzung mit der Becksteiner Straße wohl den von rechts kommenden VW Tiguan eines 72-Jährigen. Es kam im Kreuzungsbereich zur Kollision...

  • Main-Tauber
  • 19.04.21
  • 323× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim - Beerfurth | Verkehrsunfall - Hund tödlich verletzt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 18.04.2021 Am Donnerstag (15.04.) gegen 06 Uhr, kam es in Beerfurth auf der Ortsdurchgangsstraße in Höhe einer Bushaltestelle zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem die Fahrbahn querenden Hund. Die Kollision endet für das Tier tödlich, der Verursacher flüchtet vom Unfallort. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Unfallgeschehen oder dem Verursacher machen können, werden gebeten sich bei der Polizeidienststelle in Erbach...

  • Beerfurth
  • 18.04.21
  • 47× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.04.2021
Raum Main-Spessart | Unfallflucht, Leinwand zerschnitten, Illegale Müllentsorgung, Betrug durch Gewinnversprechen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 18.04.2021 Unfallflucht Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Am Freitag, um 16.00 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Luitpoldstraße Marktheidenfeld. Ein Suzuki-Fahrer fuhr stadteinwärts und wollte nach links in die Petzoltstraße abbiegen. Als er auf dem Linksabbiegerstreifen vor der Ampel stand, wurde sein Fahrzeug von einem weißen Pkw, rückwärts angefahren. Der Unfallverursacher fuhr nach dem Anstoß, ohne anzuhalten, stadteinwärts weg. Das vom...

  • Main-Spessart
  • 18.04.21
  • 69× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Pkw von der Straße abgekommen

PRESSEMITTEILUNG DES POLIZEIPRÄSIDIUMS HEILBRONN VOM 17.04.2021 Am Freitagabend befuhr gegen 19:15 Uhr ein 31-Jähriger mit seinem Toyota den Gemeindeverbindungsweg von Bödigheim nach Seckach-Großeicholzheim. In der Rechtskurve vor der Steinernen Brücke am Faustenhof kam dieser auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Straße ab. Der Toyota überschlug sich und kam neben dem dortigen Bach wieder auf den Rädern zum Stehen. Hierbei wurde der Elektrozaun einer Pferdekoppel...

  • Buchen (Odenwald)
  • 17.04.21
  • 159× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.04.2021
Raum Alzenau | Wildunfall, Mauer angefahren, Außenspiegel abgefahren, Pkw-Fahrer übersieht Lkw

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 15.04.2021 Verkehrsunfälle Wildunfall Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochabend um 18.15 Uhr erfasste ein Honda-Fahrer zwischen Schöllkrippen und Geiselbach ein Reh. Dabei wurde der Pkw im Frontbereich beschädigt (1.500 Euro). Mauer angefahren Mömbris-Brücken, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstag zwischen 12.00 und 12.45 Uhr wurde die Grundstücksmauer eines Anwesens im Strötzbacher Weg von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Der Schaden wird...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.04.21
  • 66× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großwallstadt | Betrunkener am Steuer verursacht Unfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Donnerstag, 15. April 2021 Am Mittwoch ereignete sich auf der B469 ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw, bei dem ein Gesamtsachschaden von über 10.000 Euro entstand und das Fahrzeug des Verursachers abgeschleppt werden musste. Der 26-jährige Fahrer eines Pkw Skoda war in Richtung Miltenberg unterwegs und fuhr einem vor ihm fahrenden Pkw VW auf dem linken Fahrstreifen auf. Der 26-Jährige wies bei der polizeilichen Unfallaufnahme starken...

  • Großwallstadt
  • 15.04.21
  • 279× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.04.2021
Main-Tauber-Kreis | Körperverletzung, Fahrradfahrer von Autofahrer frontal erfasst, Flucht aus polizeilicher Kontrollstelle, Verursacher stellt sich

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.04.2021 Wertheim: Am Boden liegenden Mann getreten Zwischen vier jungen Männern und einem Jungen kam es am Dienstagnachmittag in Wertheim zu Streitigkeiten. Zeugen hatten gegen 17.30 Uhr die Polizei verständigt. Als die Streifenwagenbesatzungen in der Eichelgasse ankamen, fanden sie die Personen im Alter von 25, 26, 27, 33 und 11 Jahren vor. Wie sich herausstellte, hatte der 27-Jährige den auf dem Boden liegenden 33-Jährigen getreten,...

  • Main-Tauber
  • 14.04.21
  • 366× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.04.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Blümchenfliesen im Wald abgeladen, Überholungsunfall, Einbruchsversuch, Unfall

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn, POL-HN, vom 13.04.2021 Mosbach-Diedesheim: Blümchenfliesen im Wald abgeladen An einem Waldparkplatz in Mosdbach-Diedesheim haben Unbekannte alte Fliesen mit Blumenmotiv abgeladen. Der Müllhaufen befindet sich seit Montagnachmittag an einem Waldweg in der Nähe eines Parkplatzes gegenüber der Abzweigung nach Nüstenbach. Zeugen, die Hinweise zur illegalen Müllablagerung geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06261 8090 beim...

  • Neckar-Odenwald
  • 13.04.21
  • 229× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.