Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Weidezaun entwendet, Verkehrsunfall, Straßengraben übersehen, Fahrzeug zerkratzt

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 19.09.2021 Lohr am Main, Lkrs. Main-Spessart Weidezaun entwendet Im Tatzeitraum zwischen den 17.09.2021, 19.30 Uhr und den 18.09.2021, 14.30 Uhr wurde auf einem Wiesengrundstück am Heegweg ein Weidezaun entwendet. Der Zaun wurde zusammengelegt am Rande des Grundstücks abgelegt. Hier entwendete der Täter den Elektrozaun (ca. 20 Meter) mit Pfosten. Der Zaun hatte einen Wert von ca. 600,-- Euro. Die Polizeiinspektion Lohr am Main bittet Zeugen sich unter der...

  • Lohr a.Main
  • 19.09.21
  • 47× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Reifenplatzer
Verkehrsunfall auf der B469 bei Großwallstadt am 18.09.2021

Ein geplatzter Reifen wurde einer jungen Frau auf der B469 zum Verhängnis. Kurz vor 19.00 Uhr war die Golffahrerin auf der Bundesstraße Richtung Miltenberg unterwegs, als in Höhe von Großwallstadt ein Reifen platzte. Daraufhin verlor die Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug und landete in der Leitplanke. Die Fahrerin wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Ihr Auto musste abgeschleppt werden. Die Bundesstraße musste während der Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung in...

  • Großwallstadt
  • 19.09.21
  • 844× gelesen
Blaulicht
7 Bilder

Fahrerin unter Alkoholeinfluss
Verkehrsunfall in Bürgstadt am 18.09.2021

Am Samstagabend gegen 19.55 Uhr befuhr eine 26-Jährige mit ihrem Peugeot die ST507 von Bürgstadt in Richtung Eichenbühl. Aus zunächst unbekannten Gründen kollidierte sie hierbei zweimal mit der rechten und linken Leitplanke. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,85mg/l, weshalb im Anschluss eine Blutentnahme erfolgte. Weiterhin wurde der Führerschein der Fahrzeugführerin, die bei dem Unfall nur leicht verletzt wurde, sichergestellt. Am Peugeot entstand Sachschaden in...

  • Bürgstadt
  • 19.09.21
  • 1.371× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Temporäre Vollsprerrung der B45 Bad König

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 18.09.2021 Am Samstag, den 18.09.2021, 09:55 Uhr, hatte 54jähriger Autofahrer eine Panne auf der B 45 zwischen Bad König und Etzen-Gesäß. Infolge mangelnder Sicherung seines liegengebliebenen PKW fuhr kurze Zeit später ein 36jähriger Autofahrer aus Bad König auf das liegengebliebene Fahrzeug auf und wurde hierbei leicht verletzt. Die B45 war aufgrund der Bergungsmaßnahmen 1,5 Stunden komplett gesperrt. Der Gesamtschaden beläuft sich...

  • Bad König
  • 18.09.21
  • 119× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Schwerer Verkehrsunfall mit 3 Motorrädern im Bereich Mudau

Pressemitteilung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 18.09.2021 Am Samstag, den 18.09.2021, 12:47 Uhr, befuhr ein 48-jähriger Motorradfahrer die Landesstraße 2311 vom hessischen Kailbach kommend in Fahrtrichtung Schloßau. Er stürzt aus bislang nicht bekannter Ursache und rutscht über die Fahrbahn in eine aus Richtung Schloßau kommende Gruppe von 4 Motorradfahrern. Ein 18-jähriger Motorradfahrer kollidiert mit dem Verursacher, kommt von der Fahrbahn ab und bleibt schwer verletzt in einer Böschung...

  • Mudau
  • 18.09.21
  • 570× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/Billingshausen | Ladendiebe erwischt, Unfall beim Aussteigen, Von Pedal gerutscht

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 17.09.2021 Ladendiebe erwischt Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Durch einen Ladendetektiv wurden am Donnerstagnachmittag zwei Diebe in einem Großmarkt am Äußeren Ring geschnappt. Das Pärchen, ein Mann und eine Frau, beide 40 Jahre alt, hatten verschiedenste Artikel vom Frischfleisch bis zum HDMI-Kabel im Wert von über 90 Euro in mitgebrachten Taschen und am Körper verstaut. Nachdem sie die Waren beim Verlassen des Geschäfts kurz nach 15 Uhr nicht...

  • Marktheidenfeld
  • 17.09.21
  • 59× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Fehler beim Anfahren, Beim Ladendiebstahl erwischt, Fahrraddiebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 17.09.2021 Verkehrsunfälle Fehler beim Anfahren Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall Am Markt entstand am Donnerstagnachmittag ein Schaden von 650 Euro. Um 15.30 Uhr wollt ein 55-jähriger Mitsubishi-Fahrer auf die Staatsstraße einfahren. Dabei übersah er den Daimler eines 48-jährigen Mannes, so dass es zum Zusammenstoß kam. Kriminalitätsgeschehen Beim Ladendiebstahl erwischt Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstag wurde eine...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.09.21
  • 105× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Michelbach | Spiegelberührung im Gegenverkehr, Beim Ladendiebstahl erwischt

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 16.09.2021 Verkehrsunfälle Spiegelberührung im Gegenverkehr Alzenau-Michelbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2305, Höhe Dörsthöfe, entstand am Mittwochnachmittag ein Schaden von 100 Euro. Im dortigen Kurvenverlauf war es um 14.30 Uhr zu einer Spiegelberührung zweier Lkw im Begegnungsverkehr gekommen. Kriminalitätsgeschehen Beim Ladendiebstahl erwischt Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochnachmittag wurde eine...

  • Alzenau
  • 16.09.21
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.09.2021 Die Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach übernahm die Ermittlungen zu einem Unfall am Freitagvormittag, bei dem auch ein Streifenwagen beteiligt war. Zeugen des Zusammenstoßes, die bislang noch nicht befragt wurden, werden gebeten, sich zu melden. Wie bereits berichtet, war am 10.09.2021 ein uniformierter Dienst-Pkw gegen 10.30 Uhr in der Würzburger Straße stadteinwärts unterwegs. Als die Beamten auf dem dortigen, von der Hauptfahrbahn...

  • Aschaffenburg
  • 15.09.21
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Flüchtender verliert Kennzeichen, Pkw überschlagen, Schlüssel in Kirche gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.09.2021 Osterburken: Flüchtender verliert Kennzeichen Durch den Verlust seines Kennzeichens konnte ein Unfallflüchtiger in Osterburken am Dienstagmorgen ertappt werden. Der 32-jährige Skoda-Lenker fuhr gegen 5.30 Uhr von der Landesstraße 1095 von Rosenberg kommend stadteinwärts. Vermutlich verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und fuhr ein Verkehrsschild um. Hierbei fiel sein Kennzeichen ab. Anstatt sich um...

  • Neckar-Odenwald
  • 15.09.21
  • 160× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Abbiegeunfall

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 14.09.2021 Abbiegeunfall Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Zu einem Frontalunfall zweier Autos kam es am Montagnachmittag an der Kreuzung Äußerer Ring und Baumhofstraße. Gegen 16.30 Uhr stand ein 18-Jähriger mit seinem BMW in der Baumhofstraße an der roten Ampel. Als diese auf „Grün“ umschaltete, wollte er noch vor einem entgegenkommenden Renault, der die Kreuzung geradeaus überquerte, nach links auf den Äußeren Ring einbiegen. Dabei unterschätzte er die...

  • Marktheidenfeld
  • 14.09.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/Homburg | Unfall mit vier Leichtverletzten, Mit Fahrrad gestürzt

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 13.09.2021 Unfall mit vier Leichtverletzten und hohem Sachschaden Marktheidenfeld, OT Altfeld, Lkr. Main-Spessart Zu einem Verkehrsunfall mit vier leichtverletzten Personen und einem Sachschaden in Höhe von ca. 35.000 Euro kam es am späten Sonntagnachmittag an der Anschlussstelle zur BAB A 3. Ein 20-Jähriger bog mit seinem BMW an der Auffahrt zur A 3 nach links auf den Ast in Richtung Frankfurt ab. Dabei übersah er einen aus Kreuzwertheim entgegenkommenden...

  • Marktheidenfeld
  • 13.09.21
  • 68× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Westerngrund | Kollision beim Überholen

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 13.09.2021 Westerngrund, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Hauptstraße entstand am Sonntagabend ein Schaden von 2.000 Euro. Ein 55-jähriger Ford-Fahrer wollte um 20.15 Uhr nach links in der Ringstraße abbiegen. Dabei erfasste er den 17-jährigen Fahrer eines Leichtkraftrads, der den Pkw überholen wollte. Der Kradfahrer blieb bei der Kollision zum Glück unverletzt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos...

  • Westerngrund
  • 13.09.21
  • 66× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Main-Spessart | Motorradfahrer übersehen, Motorradfahrer gestürzt, Ohne Erlaubnis geangelt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 13.09.2021 Motorradfahrer übersehen Lohr a.Main / Rodenbach, Lkr. Main-Spessart: Am Sonntag kam es auf der Staatsstraße 2315, auf Höhe Rodenbach zu einem Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten. Gegen 12:30 Uhr, befuhr ein 38-jähriger aus dem Raum Frammersbach mit seinem VW Caddy die Ortsdurchfahrt in Rodenbach. Im Einfahrtsbereich zur St2315 übersah er beim Einfahren einen von Lohr a.Main kommenden Motorradfahrer. Trotz eingeleiteter Vollbremsung des...

  • Main-Spessart
  • 13.09.21
  • 127× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Vier Leichtverletzte bei Unfall – Streifenwagen beteiligt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 10.09.2021 Bei einem Verkehrsunfall am späten Freitagvormittag in der Würzburger Straße, an dem auch ein uniformierter Streifenwagen beteiligt war, wurden vier Personen leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro. Die Unfallermittlungen führt die Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach. Nach ersten Erkenntnissen war der uniformierte Dienst-Pkw gegen 10.30 Uhr in der Würzburger Straße stadteinwärts unterwegs. Als die...

  • Aschaffenburg
  • 10.09.21
  • 196× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Spiegelberührung im Gegenverkehr, Hauswand beschädigt, Pkw-Fahrer übersieht Radfahrer

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 10.09.2021 Verkehrsunfälle Spiegelberührung im Gegenverkehr Alzenau-Michelbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstag gegen 21.30 Uhr fuhr ein 53-jähriger Ford-Fahrer auf einem Feldweg im Bereich Zum Sandfeld. Ihm kam ein Chrysler entgegen, dessen Fahrer nach Angaben des Ford-Fahrers zu weit links. Als sich die beiden Fahrzeuge begegneten, kam es zu einer Berührung der linken Außenspiegel. Obwohl ein Schaden an beiden Außenspiegeln entstand (150 Euro pro...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.09.21
  • 67× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weckbach/Dorfprozelten | Unfall im Begegnungsverkehr, Person bei Betriebsunfall schwer verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.09.2021 Unfall im Begegnungsverkehr Weilbach-Weckbach. Am Donnerstag, kurz nach 09:00 Uhr, kam es auf der Kreisstraße MIL 6 zwischen Vielbrunn und Weckbach im Kurvenbereich zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Audi und einem entgegenkommenden Mercedes. Die Fahrer blieben beim Zusammenstoß glücklicherweise unverletzt. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen wird auf etwa 9500 Euro geschätzt. Person bei Betriebsunfall schwer verletzt Dorfprozelten. Am...

  • Weckbach
  • 10.09.21
  • 655× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Adelsheim | Unfall vor Tunnel mit zwei Verletzten

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.09.2021 Auf der Bundesstraße 292 ereignete sich am Donnerstagmittag bei Adelsheim vor dem Eckenbergtunnel ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und zwei Verletzten. Ein Pkw-Lenker fuhr gegen 12 Uhr von der Autobahn kommend in Richtung Eckenbergtunnel und wollte vor dem Tunnel nach links abbiegen. Hierbei übersah er vermutlich den entgegenkommenden PKW und es kommt zum Zusammenstoß. Der Abbiegende wird nach hinten geschleudert...

  • Adelsheim
  • 09.09.21
  • 133× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Verkehrsunfall, Fahrradfahrer leicht verletzt, Lederwarengeschäft mit Farbe beworfen, Randalierer, Apfelbaum und Äste geklaut

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 08.09.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Vollsperrung des Westrings nach Verkehrsunfall Nilkheim. Am Dienstagnachmittag, gegen 15:50 Uhr, kollidierte eine Sattelzugmaschine beim Fahrstreifenwechsel auf der Adenauerbrücke seitlich mit einem parallel fahrenden Audi A3. Durch den Zusammenstoß wurde der Pkw um 180 Grad gedreht und stand über beide Spuren auf der Fahrbahn. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.09.21
  • 175× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim-Urphar/Kembach | Unfall im Kreuzungsbereich

Pressemitteilung des Polizeipräsisiums Heilbronn vom 07.09.2021 Am Dienstagabend kollidierten ein Porsche und ein Mercedes im Bereich einer Kreuzung, wodurch vier Personen verletzt wurden. Gegen 17.15 Uhr befuhr der Fahrer des Mercedes die Hohenfelder Straße in Kembach in Richtung der Kreisstraße 2824. Während er mit seinem Pkw auf die Kreisstraße einbog, kollidierte der Wagen mit einem aus Richtung Böttigheim kommenden Porsche. Durch den Zusammenprall wurden in dem Mercedes drei Personen...

  • Kembach
  • 08.09.21
  • 149× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Verkehrsunfall mit vier Schwerverletzten und Vollsperrung der B 45 - Zeugen gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen POL-DADI, vom 07.09.2021: Am Dienstag, den 07.09.2021 gegen 16:30 Uhr kam es auf der Bundesstraße 45 bei Groß-Umstadt zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Autos und vier schwerverletzten Personen. Nach jetzigem Ermittlungsstand bog ein 64-jähriger Autofahrer von der L 3065 aus Lengfeld kommend auf die Bundesstraße 45 ein. Hierbei missachtete dieser die Vorfahrt der von links kommenden 31-jährigen Autofahrerin, weshalb es zur Kollision der...

  • Groß-Umstadt
  • 07.09.21
  • 127× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Sandsteinpfosten gerammt, Unfall mit Schwerverletzter, Mehrere Schockanrufe, Diebstahl, Einbruch,

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.09.2021 Hardheim: Sandsteinpfosten gerammt und geflüchtet Am Freitagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, entdeckte der Eigentümer, dass ein unbekannter Fahrzeuglenker einen Sandsteinpfosten vor seinem Grundstück in Hardheim, Alte Würzburger Straße, gerammt hatte. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete unerkannt. Zeugenhinweise werden beim Polizeirevier Buchen unter Telefon 06281 9040...

  • Neckar-Odenwald
  • 06.09.21
  • 176× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Verkehrsunfallmeldung und Zeugenaufruf

Polizeipräsidium Südhessen, POL-ERB, vom 05.09.2021 In der Nacht von Samstag (04.06.) auf Sonntag (05.06.) kam es zwischen 20:00 und 13:00 Uhr in der Jahnstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Das dort abgestellte Fahrzeug eines 33-jährigen Michelstädters wurde durch eineN unbekannteN VerursacherIn mutmaßlich beim Rückwärtsfahren an der Fahrertür beschädigt. Die/Der VerursacherIn entfernte sich anschließend vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei in Erbach...

  • Michelstadt
  • 05.09.21
  • 51× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Main-Spessart | Zusammenstoß, Zwei Außenspiegel abgerissen, Einbruch, Getränkewagen aufgehebelt

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 05.09.2021 Verkehrsgeschehen: Zusammenstoß mit Gegenverkehr Hasloch, Lkr. Main-Spessart - Am Samstagmittag scherte der Fahrer eines BMW zwischen Hasloch und Michelrieth hinter einem Bus nach links aus, um nach Gegenverkehr Ausschau zu halten. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw. Es wurde niemand verletzt. Sachbeschädigung: Zwei Außenspiegel abgerissen Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart - Von Freitagmorgen bis...

  • Main-Spessart
  • 05.09.21
  • 73× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lützelbach | Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen, hierdurch wurden 3 Kinder verletzt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 04.09.2021 Am Samstag den 04.09.2021, ca. 15:45 Uhr, ereignete sich in Lützelbach/ OT Rimhorn ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. In einem der Fahrzeuge saß ein Vater mit seinen 3 Kindern, 2 Jahre, 7 Jahre und 9 Jahre alt, in dem anderen Pkw ein junges Paar. Durch den Zusammenstoß erlitt der 7 Jahre alte Junge eine starke Gehirnerschütterung und musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Die beiden anderen Kinder erlitten...

  • Lützelbach
  • 04.09.21
  • 93× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Auf Pkw aufgefahren

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 04.09.2021 Beim Einbiegen auf die Südtangente musste ein Verkehrsteilnehmer wegen eines Vorrausfahrenden stark abbremsen. Der nachfolgende BMW-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 11.500 Euro. Der BMW musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Lohr a.Main
  • 04.09.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach: Alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.09.2021 Eine betrunkene 34-Jährige verursachte in der Nacht auf Donnerstag einen Verkehrsunfall. Die Frau war gegen 1.45 Uhr mit ihrem Seat Leon auf der Landesstraße 527 von Sulzbach kommend in Richtung Mosbach unterwegs. Hierbei kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr einen Baum auf einer Wiese um und kollidierte mit einem weiteren. An dem zweiten Baum kam das Auto zum Stehen. Bei dem Unfall wurde die Frau schwer verletzt und...

  • Neckar-Odenwald
  • 02.09.21
  • 27× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Fehler beim Rangieren, Illegale Graffitiaktion, Betriebsunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 02.09.2021 Verkehrsunfälle Fehler beim Rangieren Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Aschaffenburger Straße entstand am Mittwochmittag ein Schaden von 1.100 Euro. Um 12.45 Uhr hatte ein 35-jähriger Lkw-Fahrer in der Aschaffenburger Straße rangiert und dabei einen abgestellten Ford touchiert. Kriminalitätsgeschehen Illegale Graffitiaktion Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg. Am frühen Donnerstag konnte eine Streifenbesatzung...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.09.21
  • 123× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Brensbach/ Wersau | Vollsperrung der B 38 nach schwerem Unfall - Rettungshubschrauber im Einsatz

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 01.09.2021 Am Mittwochmittag (2.9.) gegen 12.30 Uhr kam es auf der Bundesstraße 38, zwischen Brensbach und der Landstraße 3065 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem auch ein Rettungshubschrauber zum Einsatz kam. Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr ein 82-jähriger Mann aus Bad König in seinem Mercedes die Bundesstraße als er in Höhe Wersau aus noch nicht bekannten Gründen in den Gegenverkehr geriet und dort mit einem Ford Transit zusammenstieß....

  • Brensbach
  • 01.09.21
  • 166× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kimbach/Höchst | Unfallflucht, Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 01.09.2021 Höchst: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluß mit hohem Sachschaden Am Dienstag (31.08.) befuhr ein 19-Jähriger Autofahrer, gegen 21:30 Uhr, die B 426 in Höchst und bog nach rechts, in die Otto-Hahn-Straße ab. Aufgrund seiner Alkoholisierung und unangepasster Geschwindigkeit verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der PKW schleuderte über den Grünstreifen und stieß auf dem Parkplatz...

  • Kimbach
  • 01.09.21
  • 60× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.