Fahren ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.04.2016

Collenberg. Bei der Kontrolle eines Opel-Fahrers am Donnerstag, gegen 09.00 Uhr, in der Raiffeisenstraße stellten die Beamten fest, dass der 31-jährige nicht im Besitz einer deutschen Fahrerlaubnis ist. Der Mann hatte seinen georgischen Führerschein binnen einer ihm gesetzten Frist nicht umschreiben lassen und war somit ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen