Firmung durch Jugendseelsorger Bernd Winter
21 jungen Menschen erhalten das Sakrament der Firmung

Dorfprozelten. Am Samstag, 23.10.2021 – Corona bedingt – fast zwei Jahre später als geplant – empfingen 21 junge Christinnen und Christen aus der Pfarreiengemeinschaft St. Nikolaus Südspessart das Sakrament der Firmung.
Da die geplanten Firmtermine 2020 durch den Weihbischof Pandemie bedingt nicht stattfinden konnten, erhielt Jugendseelsorger Bernd Winter die Beauftragung vom Bischof die Jugendlichen zu firmen. Dies geschah am Samstag in einem feierlichen Gottesdienst, der von Sandra Kern, Erich Kohlhepp und Steffen Hörst musikalisch umrahmt wurde.
Mehr als ein Jahr lang, hatten sich die jungen Menschen auf die Firmung zusammen mit ihren Paten und dem Firmteam vorbereitet.
In seiner Predigt ging Bernd Winter darauf ein, dass die Sendung des Heiligen Geistes nicht messbar sei, ebenso wie das Gefühl des verliebt seins oder wenn man Lob oder gute Worte bekommt. Doch der heilige Geist begleite und leite die Firmlinge auf ihrem Lebensweg.
Nach der Predigt folgte die eigentliche Firmung, bei der die Paten die rechte Hand den Firmlingen auf die Schulter legten und diese vom Priester das Sakrament empfingen und mit Chrisam gesalbt wurden. Bei der Firmspendung und während der Messfeier assistierte Diakon Günter Scheurich. Am Ende des Gottesdienstes bedankte sich Livia Birkholz in Namen aller Firmlinge bei Bernd Winter mit einem Präsent und drückte ihre Freude darüber aus, dass der Priester ab 01.03.21 neuer Pfarrer unserer Pfarreiengemeinschaft wird.

Autor:

Anja Keller aus Dorfprozelten

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen