Eine Gruppe aus Dorfprozelten auf dem 100. Dt. Katholikentag in Leipzig

Katholikentag vom 25.05. -29.05.16 unter dem Motto: „Seht da ist der Mensch“

Dorfprozelten. Bereits seit 1992 fährt eine Gruppe aus Mitgliedern der KJG (Katholischen Jungen Gemeinde) bwz. der Pfarrei Dorfprozelten im Wechsel zu den Katholiken- und den Evangelischen Kirchentagen. Dieses Jahr besuchten 7 Personen aus Dorfprozelten den Jubiläums Katholikentag in Leipzig.
Vielleicht hatte der eine oder andere Teilnehmer ein bisschen gemischte Gefühle im Gepäck, denn Leipzig ist eine Stadt in der absoluten Diaspora – hier leben gerade mal 4% Katholiken und 13% der Einwohner sind evangelisch. Gerade deshalb wurde die Stadt für den Jubiläumskatholikentag ausgesucht und es hat sich gelohnt. Eine tolle Stadt mit sehr netten Einwohnern hat uns als Gäste willkommen geheißen und obendrein passte auch noch das Wetter.
Jeder Teilnehmer konnte sich aus einem über 400 Seiten dicken Programmheft seinen persönlichen Katholikentag zusammenstellen. Es gab vielerlei Möglichkeiten der Programmgestaltung – von Gottesdiensten, über Workshops, Podien, Konzerte, Kultur, meditativen Angeboten bis hin zur Mittagspause mit „Zumba“ war alles geboten.
Auch die Themenbereiche waren sehr breit gefächert. Es gab biblisch-geistliche Themen, genauso wie Dialog der Religionen, Angebote für Familien und Jugendliche und auch der Frage, wie ein Leben mit oder ohne Gott aussehen kann, wurde auf den Grund gegangen.
Es war ein sehr bunter, abwechslungsreicher Katholikentag mit vielen Begegnungen – natürlich durfte auch ein Besuch am Stand des Bistums Würzburg bei einem Glas Frankenwein nicht fehlen.
Beeindruckend waren auch die großen Gottesdienste unter freiem Himmel an Fronleichnam und der Abschlussgottesdienst am Sonntag. Aber ebenso die kleineren oftmals ökumenischen Angebote, bei denen ein lebendiger Glaube spürbar wurde.
Diesen lebendigen Glauben tragen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Katholikentages in ihre Heimatgemeinden hinein. Es war ein schönes Glaubensfest und wir freuen uns schon auf den Evangelischen Kirchentag zum Reformationsjubiläum 2017 in Berlin und Wittenberg und den nächsten Katholikentag 2018 in Münster. Dort sehen wir uns – so „Gott will und wir leben!“

Autor:

Anja Keller aus Dorfprozelten

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.