Polizeibericht
Frontalzusammenstoß

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 22.10.19

Elsenfeld, Eichelsbach, Höhenstraße
Ein Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge ist am Montag Vormittag gegen 09.50 Uhr aus der Höhenstraße in Eichelsbach gemeldet worden.
Eine Bessenbacherin war hier von Hobbach kommend hinaufgefahren, als ihr schwarz vor Augen wurde und sie dadurch nach links auf die Gegenfahrbahn kam. Hier fuhr gerade ein Eichelsbacher mit seinem Fahrzeug. Als dieser die „Geisterfahrerin“ bemerkte, bremste er sein Fahrzeug massiv ab und versuchte durch Hupen und Ausweichen eine Kollision zu verhindern. Dies gelang jedoch nicht und beide Fahrzeuge prallten frontal zusammen.
Glücklicherweise wurden beide Unfallbeteiligte nur leicht verletzt und mussten sich in ärztliche Behandlung begeben.
Die beiden beteiligten Fahrzeuge dürften nach der Kollision nur noch Schrottwert haben. Sie wurden von Abschleppdiensten geborgen. Der angerichtete Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 11.000 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen