Auffahrunfall nach Wendemanöver

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 10.03.16

Elsenfeld
Zu einem Auffahrunfall ist es am Mittwoch vormittag gegen 10.10. Uhr in der Erlenbacher Straße gekommen.
Ein Würzburger hatte sich, von der Ortsmitte Elsenfeld kommen, am Stachus zunächst rechts eingeordnet, um Richtung Obernburg abzubiegen. Als er bemerkte, dass er falsch fuhr, lenkte er seinen Pkw nach links, überfuhr die durchgezogene Linie und wendete. Der hinter dem Würzburger Skoda befindliche VW-Fahrer konnte bei dem abrupten Wendemanöver gerade noch ein Auffahren auf den Skoda vermeiden, der nachfolgende Leidersbacher mit seinem Mercedes konnte leider nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den VW auf. Hierbei entstand geringer Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen