Einbruch in Wohnhaus – Schmuck und Bargeld entwendet

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 03.03.2017 - Bereich Untermain

ELSENFELD, LKR. MILTENBERG. Ein unbekannter Täter ist am Donnerstagabend in ein Einfamilienhaus in Elsenfeld eingestiegen. Er zerstörte dafür ein Fenster. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand versuchte der Täter zwischen 12:45 Uhr und 21:30 Uhr zunächst eine Türe an der Rückseite des Hauses in der Jahnstraße aufzuhebeln. Als ihm dies offensichtlich nicht gelang, warf er ein Fenster neben dieser Türe mit einem Stein ein und gelangte über dieses Fenster in die Wohnräume. Nachdem er in das Gebäude eingedrungen war durchsuchte der Täter die Räume und entwendete Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren hundert Euro. Auch der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat die Ermittlungen in diesem Fall übernommen und bittet Zeugen, die Wahrnehmungen gemacht haben, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten, um telefonische Hinweise unter Tel. 06021/857-1732.

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen