Kradfahrer gestürzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 31. Juli 2016

Elsenfeld - Am 30.07.2016 gegen 21.45 Uhr befuhr ein 18-jähriger Kradfahrer die Staatsstraße 2309 in Richtung Kleinwallstadt. In einem Kreisverkehr, auf Höhe eines Baumarktes, stürzte der Fahranfänger aufgrund eines Fahrfehlers und kam auf der Mittelinsel zum Liegen. Der junge Mann trug zwar einen Helm, aber keine weitere Schutzkleidung. Er zog sich Schürfwunden und Prellungen zu und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von ca. 3000,00 EUR. Ebenso wurde noch eine Warntafel beschädigt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen