Pkw prallt frontal gegen Baum – 27-Jähriger nach Verkehrsunfall verstorben

Police car on the street at night

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.09.2016 - Bereich Untermain

ELSENFELD, LKR. MILTENBERG. Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitagvormittag ein 27-Jähriger mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum geprallt. Der Mann zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass er am Nachmittag im Krankenhaus verstarb. Die Ermittlungen zum Unfallhergang werden von der Polizeiinspektion Obernburg geführt.

Dem Sachstand nach war der 27-Jährige aus dem Landkreis Aschaffenburg mit seinem Renault auf der Kreisstraße von Eschau in Richtung Streit unterwegs. Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam der Pkw offenbar alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort frontal mit einem Baum. Das Fahrzeug fing Feuer, wurde jedoch von Ersthelfern mit einem Feuerlöscher schnell gelöscht.

Dem Ermittlungsstand nach trug der Pkw-Fahrer keinen Sicherheitsgurt. Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle durch den Rettungsdienst brachte ihn ein Rettungswagen in ein Krankenhaus. Dort erlag der 27-Jährige am Nachmittag seinen schweren Verletzungen.

Beamte der Obernburger Polizei nahmen den Verkehrsunfall auf. Um den Unfallhergang exakt rekonstruieren zu können, wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg auch ein Sachverständiger eingeschaltet. Im Einsatz befanden sich neben der Polizei auch die Freiwilligen Feuerwehren aus Wörth, Elsenfeld und Rück-Schippach. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen, einem Rettungshubschrauber und einem Notarzt an der Unfallstelle.

Für die Dauer der Unfallaufnahme und der erforderlichen Bergungsmaßnahmen war die Kreisstraße im Bereich der Unfallstelle in beide Richtungen gesperrt. Der Verkehr wurde durch die Einsatzkräfte vor Ort umgeleitet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen