Radfahrer übersehen- schwer verletzt

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 16.06.16

Elsenfeld
Ein 59-jähriger Radfahrer ist am Mittwoch früh bei einem Unfall in der Glanzstoffstraße schwer verletzt worden.
Zur Unfallzeit, gegen 06.10 Uhr, war ein Mömlinger mit seinem Audi, von der Mainbrücke aus Richtung Obernburg kommend, zum ICO abgebogen. Beim Einfahren von der Brückenabfahrt in die Glanzstoffstraße übersah der Audifahrer den vorfahrtsberechtigten Radler, der von links kam und ebenfalls Richtung ICO unterwegs war. Der Radler wurde von dem Audi vorne links erfasst und kam zu Fall. Hierbei zog er sich eine Beinfraktur und leichte Kopfverletzungen zu. Einen Helm hatte der Elsenfelder leider nicht getragen.
Der verletzte Radler wurde ins Erlenbacher Krankenhaus verbracht, an dem Audi entstand geringer Sachschaden im Frontbereich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen