Offener Bücherschrank in Elsenfeld
Bücherhäuschen für Jedermann in Betrieb genommen

4Bilder

In einer kleinen Feierstunde wurde das neue Bücherhäuschen auf dem Rathausvorplatz in Elsenfeld eingeweiht. Es steht unter dem Motto "Geben - Nehmen - Tauschen" und wurde von den "Freunden der Gemeindebibliothek Elsenfeld e.V." zusammen mit dem Markt Elsenfeld initiiert. Etliche Sponsoren halfen großzügig dazu. Nach Ansprachen von Bürgermeister Kai Hohmann und der Vorsitzenden des Fördervereins Edith Wenzel stellte man die ersten Bücher in die Regale, verbunden mit der Bitte: Nur einzelne Bücher hineinstellen und keine Kartons oder Taschen mit Mengen von alten Büchern - diese gehören in die Papiertonne!
Die Gemeindebibliothek freut sich über dieses niederschwellige Angebot, das eine ideale Ergänzung darstellt zur Bibliothek mit 20 000 Medien für die Ausleihe und einer digitalen Zweigstelle mit zusätzlich über 30 000 Medien zum Download auf Zeit.

Autor:

Gemeindebibliothek Elsenfeld aus Elsenfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen