 Beteiligung der BBS Himmelthal an der „Aktion Saubere Flur“

Einen festen Platz im Terminkalender der BBS Himmelthal hat die alljährliche „Aktion Saubere Flur“. Wie schon in den vergangenen Jahren beteiligten sich die Jugendlichen aller Maßnahmen (Werk- und Wohnbereich) gemeinsam mit ihren Ausbildern und Betreuern an der landkreisweiten Aktion.
Auch Teilnehmer der umF-Gruppen (unbegleitete minderjährige Flüchtlinge) nahmen unter Anleitung ihrer Lehrerin sehr engagiert teil, und verliehen der Aktion dadurch einen integrativen Charakter.

Mit Handschuhen, Müllsäcken und „Greifer“ für Abfall ausgestattet, gingen sie die Wald- und Fahrradwege zwischen Eschau und Rück ab. Bei strahlendem Sonnenschein waren alle gut gelaunt und motiviert, den Müll des Winters zu beseitigen und den Frühling auf sauberen Wegen willkommen zu heißen.
Auch die Landstraße vor dem Kloster wurde beidseitig von den unliebsamen Hinterlassenschaften gesäubert.

Anschließend waren die Jugendlichen und ihre Begleiter zu einem Imbiss am Feuerwehrhaus in Rück eingeladen. Hierfür recht herzlichen Dank der Marktgemeinde Elsenfeld.
Anschließend kehrten die Jugendlichen gut gelaunt und unter großem „Hallo“ nach Himmelthal zurück.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen