Hermann Kaiser
Ehrenvorsitzender der BSJ Miltenberg ist verstorben

Die Bayerische Sportjugend Kreis Miltenberg im BLSV trauert um
ihren Ehrenvorsitzenden Herman Kaiser
der im Alter von 85 Jahren verstorben ist.

Hermann Kaiser engagierte sich viele Jahrzehnte für den Sportjugend, er war 16 Jahre Vorsitzender der Bayerischen Sportjugend im BLSV, im Landkreis Miltenberg.
In dieser Zeit war er im Bezirk Unterfranken und auf Verbandsebene der BSJ im Fachausschuss "Ferien und Freizeiten vertreten.
Die Aktion der Bayerischen Sportjugend "Spiel und Sport in den Ferien am Ort"
sind auf seine Initiative entstanden, aus der die heutigen Ferienspiele hervor gegangen sind.
Eines seiner Hauptanliegen war die Internationale Jugendarbeit und hier besonders mit Japan, Israel und Weißrussland. Mit Japan wurden über viele Jahre eine In oder Qut-Maßnahme im Wechsel durchgeführt, viele schöne Begegnungen und Freundschaften entstanden
Nach einem Besuch in Weißrussland, Bezirk Witebsk, wurden Hilfstransporte organisiert um die dortige Jugendarbeit zu unterstützen. Hilfsgüter, Fahrzeuge sowie ein Omnibus wurden für den dortigen Sportbezirk durch Spendenaktionen beschafft. Mit dem Omnibus besuchten sie viele Jahre unseren Landkreis und lernten so unsere Strukturen auf Verbands- und Kreisebene und das Leben in den Gast-Familien kennen. Auch waren sie ein gern gesehener Gast bei den C-Jugend Fußballturnieren in Eschau.
In seiner Zeit als Kreisjugendleiter wurden viele Jugend und Mitarbeiterbildungsmaßen durchgeführt, um die Jugendarbeit im Kreis Miltenberg attraktiver zu gestalten.
Unter seiner Regie wurden Zelte für Jugendfreizeiten angeschafft, die an die Vereine verliehen wurden und diese davon viele Jahre regen Gebrauch machten.
Auch sportlich gab er als Fußballtrainer in Eschau, Richelbach und Amorbach sein Fachwissen zum besten.
In seiner langjährigen Tätigkeit bekam Hermann viele Auszeichnungen. So wurden ihm alle Auszeichnungen der Sportjugend einschließlich der Ehrangabe der BSJ, Ehrenzeichen des Landkreises und das Bundesverdienstkreuz für sein Engagement überreicht.
Wir verlieren in Herrmann ein Mann, mit starkem Willen und Charakter dem immer die Belange der Sporttreibenden Jugend eine Herzensangelegenheit waren.
Wir werden ihm ein ehrendes Gedenken bewahren, fühlen uns mit der Familie in Trauer verbunden und gedenken seiner in Dankbarkeit.

Das Team der Bayerischen Sportjugend Kreis Miltenberg im BLSV,
Ehrenvorsitzender Willi Hubert

Autor:

Willi Hubert aus Elsenfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen