Verkauf von fair produzierten Schoko-Nikoläusen - Nikolaus statt Santa Claus

2Bilder

Am 6. Dezember feiert die Kirche das Fest des heiligen Bischofs Nikolaus von Myra, der sich sehr für arme und benachteiligte Menschen eingesetzt und Geld- und Lebensmittelspenden verteilt hat.
Heutzutage wird in Form von „Schoko-Nikoläusen“ an diesen berühmten Heiligen erinnert.
Leider setzt sich immer mehr der Schoko-Weihnachtsmann durch, der als Werbefigur entstanden ist.
Bei der Schokoladenherstellung sind sehr oft die Bauern auf den Kakao-Plantagen die Leidtragenden. Sie werden schlecht bezahlt und müssen unter schlechten Bedingungen arbeiten. Auch Kinder schuften oft den ganzen Tag auf den Plantagen.

Um dagegen ein Zeichen zu setzen und an den heiligen Bischof Nikolaus zu erinnern, ordert die KjG Landesarbeitsgemeinschaft Bayern unter dem Motto „Nikolaus statt Santa Claus“ jährlich tausende von fair produzierten „Schoko-Nikoläusen“ und bietet KjG Pfarreien die Möglichkeit, vor Ort auf dieses Thema hinzuweisen.
Als Partner der Fairtrade Gemeinde Elsenfeld sind wir auch dabei und stellen Ihnen im Gottesdienst am kommenden Sonntag, 28.11.2021, um 10.30 Uhr in der Elsenfelder Christkönigskirche diese Aktion vor. Nach dem Gottesdienst können sie Nikoläuse erwerben und so ihren Lieben und den Kakaobauern eine große Freude machen.

Autor:

KjG Elsenfeld aus Elsenfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen