Haftbefehle vollzogen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.06.16

Großheubach. Bei einer PKW-Kontrolle in der Miltenberger Straße am Dienstag, kurz vor 23.00 Uhr, stellten die Beamten fest, dass ein 31-jähriger Mitfahrer von der Staatsanwaltschaft Kleve wegen Diebstahls gesucht wurde. Da er die erforderliche Geldsumme in Höhe von knapp unter tausend Euro nicht begleichen konnte und dadurch den Haftbefehl nicht abwenden konnte, musste er in die Justizvollzugsanstalt Aschaffenburg verbracht werden.

Nur knapp zwei Stunden zuvor ereilte ein Mann in Miltenberg das gleiche „Schicksal“. Bei einer Personenkontrolle am Mainufer wurde festgestellt, dass ein 55-jähriger von der Staatsanwaltschaft Mosbach gesucht wurde. Auch er konnte eine Geldstrafe in Höhe von 350,- Euro nicht aufbringen, so dass er ebenfalls in die Justizvollzugsanstalt nach Aschaffenburg verbracht wurde.

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.