Unberechtigte Blaulichtfahrt

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 11.08.2016

GROßHEUBACH – Im Bereich der Mainstraße und der Hofwiese ist am Mittwoch gegen 22.00 Uhr ein grauer VW Polo aufgefallen, der mit Blaulicht umherfuhr.
Als der 19-Jährige sein Fahrzeug parkte und aussteigen wollte, wurde er von der Polizei kontrolliert. Da sich das blaue Blinklicht im Beifahrerfußraum
befand, konnte er die unberechtigte Blaulichtfahrt nicht leugnen. Das batteriebetriebene Deko-Blaulicht wurde sichergestellt. Da der 19-Jährige mit dem eingeschalteten Blinklicht hinter einem Verkehrsteilnehmer herfuhr, wurden Ermittlungen wegen versuchter Nötigung im Straßenverkehr aufgenommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen