Kleine Matinee und Schüler beim GUTE-LAUNE-Treff Großheubach

2Bilder

Am 18.11.15 waren Frau Christine Leuner und ihre Tochter Emily zu Gast bei den Großheubacher Senioren.
In ihrer kleinen Matinée las Frau Leuner Texte aus dem Erlebnisbuch ihrer kürzlich verstorbenen Mutter Annemarie, "Marillenknödel & Katzenköpf", vor. Das Buch handelt von ihren Erlebnissen als Kriegskind. Durch die Thematik des Buches konnte sich so mancher der Zuhörer/in sehr wohl in die Gedankenwelt der Autorin hineinversetzen.
Untermalt wurde die Vorlesung durch ihre musikalisch sehr begabte Tochter Emily (mehrfache Preisträgerin) auf der Querflöte. In den Lesepausen ihrer Mutter spielte sie gekonnt und versiert insgesamt vier klassische Werke von Blavet u.a. Großer Applaus der Zuhörer war ihr sicher.

Am 25.11.15 besuchte die 6. Klasse der Großheubacher Mittelschule, mit ihren Lehrkräften Chr. Dümlein und M. Endres unseren GUTE-LAUNE-TREFF.
Zunächst durften sich die 16 Schüler einzeln selbst vorstellen. Dem Vernehmen nach, waren sogar Senioren alleine wegen des Auftrittes ihrer Enkel dort zum GLT vorbeigekommen.
Im Wechsel von Text und Liedvorträgen unterhielten die Schüler die fasziniert lauschenden Senioren.
Passagen aus den Geschichten "Einsam am Hl. Abend" und "Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern" trugen die Schüler einzeln und abwechselnd vor. Dazwischen hatten sie mit ihrem Musiklehrer, Herrn Endres, noch drei leichte und beschwingte Musikstücke einstudiert, die sie mit großem Eifer den Besuchern dar brachten.
Zu guter Letzt nahmen sie sogar noch gemeinsam mit den Senioren dann an deren anschließender Gymnastikrunde teil. Durch ihr freundliches und unkompliziertes Auftreten waren die Schüler gute Repräsentanten ihrer Schule und hinterließen bei den Senioren einen guten Eindruck.

Zusatz: Die beiden Fotos zeigten Emily u. Christine Leuner, sowie die die 6. Klasse der Mittelschule mit ihren Lehrkräften Dümlein und Endres.

Text: hezö

Autor:

Hermann Zöller aus Großheubach

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.