Farbenzauber im Malatelier FarbenReich

7Bilder

(Foto und Text: Sabine Kirchmann)
Die kath. Kirchengemeinde Kleinheubach konnte heuer wieder die Kunsttherapeutin, Christiane Leuner für die Ferienspiele gewinnen.
Zwölf Kinder aus der Pfarreiengemeinschaft „Am Engelberg“ trafen sich am 31. August im MALATELIER Farbenreich, Großheubach. Im herrlichen Ambiente des lichtdurchfluteten, eigens für Kinder eingerichteten Raumes tauchten die Teilnehmer/innen in die zauberhafte Welt der Kunst. Christiane besprach anfangs einige ihrer Werke. Die Kinder erlebten einen bunten Nachmittag beim Ausprobieren und Kennenlernen verschiedener Techniken und Materialien. Mit hochwertigen Farben lernten die Kinder unterschiedliche Maltechniken kennen. Viel Spaß hatten sie bei der Umsetzung von Gefühlen in Farbe und Form mit der Figur eines Fisches: Florian, der kleinste Teilnehmer malte mit viel Freude einen „fröhlichen“, farbenprächtigen Fisch, während Jacinta einen schwarz umrahmten gefährlichen Fisch darstellte. Interessant war für die Kinder aber auch das Ausprobieren einer Mischtechnik, welche in der Gestaltung eines stimmungsvollen Sonnenaufgangs ausprobiert wurde.
Nach dem abschließenden Gruppenfoto mit all den angefertigten Kunstwerken, erhielt jedes Kind den schon obligatorischen Snack der Firma Erbacher und ein „Riesengummibärchen“ von Christiane.
Ab Oktober laufen wieder Semesterkurse im Malatelier "FarbenReich". Im Freitagskurs sind noch wenige Plätze frei. Anmeldungen nimmt Frau Leuner unter 0173 725 4606 gerne entgegen.
Zu erwähnen wäre noch, dass diese Aktion über den Zweigstellenleiter Albert Straub der Raiffeisen-Volksbank, gesponsort wurde – hierfür ein herzliches „Vergelts Gott !“

Autor:

Sabine Kirchmann aus Kleinheubach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen