Nikolaus beschenkte Großheubacher Chorkinder für ihren Probefleiß

Vorsitzende Vera Zöller dankte Samantha Thoma für 10 Jahre aktives Singen im Chor.
48Bilder
  • Vorsitzende Vera Zöller dankte Samantha Thoma für 10 Jahre aktives Singen im Chor.
  • hochgeladen von Susanne Flicker

Unter dem Motto „Wieder kommen wir zusammen, singen Lieder im Advent“ hatten die Kinder und Jugendlichen des Kinderchors „Little Butterflies“ und des Jugendchors „Magic Voices“ der Chorvereinigung Großheubach zusammen mit ihren Betreuerinnen und ihrer Dirigentin auch dieses Jahr am Sonntag, 16. Dezember 2018 wieder Eltern und Verwandte zu einer kleinen Weihnachtsfeier ins Jugendheim eingeladen.

Das Klarinettenduo Samantha Thoma und Helmut Flicker eröffnete mit dem Lied „Es wird scho glei dumpa“ das adventliche Programm. Betreuerin Susanne Flicker begrüßte die Anwesenden und versetzte sie anschließend mit den jüngsten des Kinderchors - Chorstufe I – in winterliches Feeling mit den Liedern „Ich bin ein kleiner Schneemann“, Schneeflocken hüpfen“ und „Schneeflöckchen Weißröcken“. Eifrig waren die kleinen Sängerinnen und Sänger dabei und folgten der Choreografie ihrer Betreuerin. Zusammen mit der Chorstufe II des Kinderchors sangen sie unter der Leitung von Hannah Schreck auch mit Begeisterung die „Weihnachtsbäckerei“. Die Chorstufe II stimmte danach das Lied „Singen wir im Schein der Kerzen“ an.
Eine beeindruckende stimmliche Leistung bot der Jugendchor. Die fünf Mädchen und ein Junge sangen mehrstimmig und sicher die Lieder „Es kommt ein Schiff geladen“, „Evening Rise“ und „Feliz Navidad“ oder sogar solistisch im „Halleluja“. Samantha Thoma und Helmut Flicker leiteten mit ihrem Klarinettenvortrag „Heidschi bum beidschi“ zu weiteren gesanglichen Vorträgen des Kinderchors Chorstufe I mit „Hört ihr alle Glocken läuten“ und „Wieder kommen wir zusammen“ sowie der Chorstufe II „Weihnacht ist auch für mich“, über. Aufgelockert wurden die Vorträge von adventlichen Gedichten.

Schließlich kündigte sich ein Überraschungsgast an, der Nikolaus betrat den Saal. Er lobte die Kinder und Jugendlichen für ihren Probefleiß und die zahlreichen gelungenen Auftritte in diesem Jahr und überreichte jedem ein Geschenk.

Anschließend dankte Vorsitzende Vera Zöller Samantha Thoma für ihre 10-jährige Treue zum Chor. Samantha Thoma begann 2008 im Kinderchor „Little Butterflies“ und singt jetzt im Jugendchor „Magic Voices“ der Chorvereinigung Großheubach. Sie liest gerne und spielt Klarinette. Mit den Worten „Liebe Samantha, vielen Dank, dass du schon so lange unseren Kinder- und jetzt Jugendchor mit deiner schönen Stimme bereicherst. Wir hoffen, dass du noch viele weitere Jahre großen Spaß am Singen und Musizieren hast“, überreichte die Vorsitzende eine kleine Anerkennung. Dank sprach die Vorsitzende auch den Betreuerinnen Susanne und Corinna Flicker sowie Dirigentin Hannah Schreck für die geleistete Arbeit mit den Kindern das ganze Jahr über aus.

Mit dem gemeinsam gesungenen Lied „Kling, Glöckchen“ ging eine schöne besinnliche Weihnachtsfeier zu Ende.

Autor:

Susanne Flicker aus Großheubach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen