Frankencup Endspiel im GP Rothenburg-Schönbronn

Die Herrenmannschaft des G&CC Erftal e.V. hat zum sechsten Mal in Folge den Frankencup gewonnen und damit ihrem Teamcaptain ein wunderschönes Geburtstagsgeschenk gemacht. An dem heißen Samstag wurde das Endspiel über zwei Mal 18 Löcher gegen den GP Rothenburg- Schönbronn, auf deren Heitmatplatz, vom G&CC Erftal gewonnen. Während der Saison waren etliche Spieler um den Frankencup zum Einsatz gekommen. Im Endspiel wurden Oliver Rüth, Peter Link, Tilo Weiher, Wolfgang Henn, Bernhard Raab, Stefan Zeller und Stefan Broll eingesetzt. Es war ein hartes Stück Arbeit und allen ein herzliches Dankeschön.

G&CC Erftal e.V.

Autor:

Dieter Eichhorn aus Guggenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen