Nach massiven Drohungen - 31- Jähriger in Bezirkskrankenhaus eingeliefert

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.8.2014 - Bereich Untermain

Am Mittwochabend hat ein Mann massive Drohungen gegenüber einem Familienmitglied und später auch gegenüber Polizeibeamten ausgesprochen. Aufgrund seines aggressiven Verhaltens mussten die Beamten den 31-Jährigen in ein Bezirkskrankenhaus einliefern. Die Ermittlungen führt die Polizeiinspektion Aschaffenburg.

Nach den jetzt vorliegenden Erkenntnissen war der Mann gegen 17:30 Uhr beim Abendessen mit der Familie plötzlich ausgerastet. Nach massiven Drohungen wurde die Polizei verständigt. Als die Beamten der Polizeiinspektion Aschaffenburg zum ersten Mal auftauchten, war es der Mutter bereits gelungen, beruhigend auf ihren Sohn einzuwirken. Die Streifenbesatzung konnte dann wieder abrücken, musste aber wenige Minuten später wieder anfahren, weil der Familienstreit erneut entbrannt war.

Diesmal gingen die Drohungen auch in Richtung der Polizisten. Den Beamten, die zwischenzeitlich Unterstützung von weiteren Streifen bekommen hatten, blieb aufgrund des gezeigten Verhaltens keine andere Wahl, als den 31-Jährigen in ein Bezirkskrankenhaus einzuliefern. Dorthin ließ sich der Mann dann widerstandslos bringen, nachdem er sich einigermaßen beruhigt hatte. Warum er so ausgerastet ist, steht bislang noch nicht fest.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen