Hardheim: Angebaggert - Diebstahl scheiterte

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 19.04.2017

Vermutlich weil er bei der Tat gestört wurde, ließ ein bislang unbekannter Täter von seinem Vorhaben, einen Bagger oder etwas daraus zu stehlen ab. Im Odenwaldweg in Hardheim war der Bagger, Hersteller Liebherr über die Osterfeiertage abgestellt. Dies machte sich der Unbekannte zunutze und verschaffte sich gewaltsam Zutritt zum Führerhaus des Fahrzeugs. Hier wurde der Unbekannte offenbar gestört und verschwand unerkannt. Personen, die im genannten Bereich seit Gründonnerstag etwas Verdächtiges beobachtet haben, sollten sich unter Telefon 06283 5054-0, bei der Hardheimer Polizei melden.

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen