Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht

Polizeibericht vom 05.04.2021
Brombachtal | Junger Mann vermisst

Pressebericht der POL-DA Junger Mann vermisst - die Polizei bittet um Mithilfe Brombachtal (ots) Seit Montag (05.04.2021), ca. 12:00 Uhr wird aus einer Wohneinrichtung in Brombachtal der 21 jährige Tolgo Zaim vermisst. Herr Zaim ist möglicherweise nicht orientiert und auf Medikamente angewiesen. Bisherige Suchmaßnahmen verliefen leider erfolglos. Der Vermisste ist ca. 170cm groß, hat eine kräftige Statur und dunkle, kurze Haare. Auffällig sind viele Mitesser im Gesicht und im Nacken. Er ist...

  • Brombachtal
  • 05.04.21
  • 117× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.04.2021
Raum Alzenau | Gestürzter Rennradfahrer, Gartenmauer angefahren, Erneut Kennzeichen entwendet

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, 31.05.20 Gestürzter Rennradfahrer: Geiselbach - Lkr. Aschaffenburg. Am Sonntagnachmittag, gegen 14:30 Uhr kam es in der Hauptstraße in Geiselbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde. Ein 63jähriger befuhr mit seinem Rennrad die Hauptstraße in Geiselbach in Richtung Spessartstraße. Im Verlauf einer 90-Grad-Kurve stürzte der Radfahrer alleinbeteiligt aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit. Hierbei zog er sich...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 05.04.21
  • 116× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.04.2021
Miltenberg | Fahrzeugscheibe eingeschlagen, Großeinsatz in Asylunterkunft aufgrund Gasgeruch

Pressebericht der PL Miltenberg  vom 05.04.2021 Fahrzeugscheibe eingeschlagen Miltenberg Am Sonntagnacht, gegen 22:30 Uhr, wurde die Fahrerscheibe eines Audi A5 in der Kopenhagener Straße durch einen bislang unbekannten Täter eingeschlagen. Der Täter flüchtete daraufhin mit seinem Fahrrad in Richtung Stadtmitte. Der Sachschaden beläuft sich auf 300 Euro. Sachdienliche Hinweise welche zur Aufklärung der Straftat dienen nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg jederzeit entgegen. Großeinsatz in...

  • Miltenberg
  • 05.04.21
  • 429× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach | Baggerlöffel entwendet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 24.03.2021 Zwei Baggerschaufeln wurden im Tatzeitraum von Montag, 17.00 Uhr bis Dienstag, 11.00 Uhr entwendet. Die Löffel befanden sich auf einem Flurverbindungsweg zwischen der B 469 und dem dortigen Tierheim Kleinheubach, in unmittelbarer Nähe der Baustelle des neuen Kreisverkehrs. Die beiden lose auf dem Erdreich stehenden Löffel wurden vom Geschädigten gesichert, indem er eine andere Baggerschaufel seines Minibaggers oben auf stellte und so gegen die Erde...

  • Kleinheubach
  • 24.03.21
  • 256× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.02.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Verkehrsunfallflucht, Auto gestohlen, Unfallflucht, Reifen zerstochen

Pressebericht der PL Heilbronn für Montag, 22.02.2021 Mosbach-Neckarelz: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht Wer den Wagen eines 20-Jährigen in der Zwingenburgstraße in Mosbach beschädigt hat, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen bei der Polizei Mosbach. Der 20-jährige Besitzer eines Opel hatte diesen am Sonntag gegen 20.30 Uhr am rechten Fahrbahnrand geparkt. Bei seiner Rückkehr gegen 22 Uhr stellte er fest, dass jemand gegen den Wagen gefahren war. Es entstand ein Sachschaden von...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.02.21
  • 166× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Tiere gefüttert, Schaden verursacht

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 04.12.2020 Tiere gefüttert Lohr a.Main/Main-Spessart Ein 65jähriger Besitzer eines Schafes und eines Esels teilt der Polizei mit, dass seine beiden Tiere verendet sind. Innerhalb der Weide in der Wombacher Straße befanden sich Eibenäste. Diese haben die Tiere vermutlich gefressen und sind an dem darin befindlichen Gift verstorben. Der Eibenbaum ist nicht auf der Weide gewachsen, sondern steht gegenüber auf einem Grundstück. Hier wurden schätzungsweise die...

  • Lohr a.Main
  • 04.12.20
  • 124× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.09.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Pkw Zusammenstoß, ein Auto - zweimal zerkratzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.09.2020 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Mudau: Radfahrer übersieht PKW Ein 61-Jähriger prallte mit seinem Fahrrad am Montagnachmittag in Mudau gegen einen PKW. Der Radler fuhr gegen 14 Uhr aus einem verkehrsberuhigten Bereich in die Jahnstraße ein und übersah dabei wohl den Opel einer 59-Jährigen. Er kollidierte mit der Beifahrerseite des Autos und kam dadurch zu Fall. Der 61-Jährige wurde bei dem Sturz leicht verletzt und zur...

  • Neckar-Odenwald
  • 23.09.20
  • 190× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.09.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Einbruchsversuch, Motorradunfall, Pkw aufgebrochen, Zeuge gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.09.2020 Osterburken: Einbruchsversuch beim Pfarramt Ein bislang unbekannter Täter hat versucht, sich in der Nacht zum Montag Zutritt zum katholischen Pfarramt in der Turmstraße in Osterburken zu verschaffen. Mit einem Betonstein versuchten der oder die Unbekannte(n) eine Fensterscheibe auf der Rückseite des Gebäudes einzuwerfen, was jedoch misslang. Daraufhin wurde eine Fensterscheibe an der Vorderseite des Gebäudes eingeworfen. Durch das...

  • Neckar-Odenwald
  • 21.09.20
  • 299× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Obernburg | Sturz unter Alkoholeinfluss, Graffiti-Schmierereien

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 25. Juli 2020 Pedelec Fahrer stürzt unter Alkoholeinfluss Klingenberg a.Main, Lkrs. Miltenberg Am 24.07.2020 wollten zwei Männer (43 und 37 Jahre alt) gegen 20:15 Uhr mit ihren Pedelecs von der Trennfurter Waldhütte in Richtung Ortsbereich Trennfurt fahren. Aufgrund einer nicht unerheblichen Alkoholisierung fuhr der 43 jährige auf den Vorausfahrenden 37 jährigen auf und kam dadurch zu Fall. Sein Begleiter konnte noch rechtzeitig zum...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.07.20
  • 382× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Beim Ausweichen Leitpfosten überfahren

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.07.2020  Um einen Unfall mit einem unbekannten Fahrzeug zu vermeiden, ist ein BMW-Fahrer am Donnerstagmittag in den Grünstreifen gefahren und dort über einen Leitpfosten. Der 33-Jährige bog gegen 12 Uhr von der Hafenstraße in Wertheim nach links auf die Bestenheider Landstraße ein. Auf der Bestenheider Landstraße überholte ein schwarzer Mercedes mit Tauberbischofsheimer Kennzeichen zeitgleich ein langsameres Fahrzeug und benutzte...

  • Wertheim
  • 24.07.20
  • 158× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Trickdiebstahl in Innenstadt - wer kann Hinweise geben?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.07.2020 - Bereich Untermain Drei Unbekannte haben am Dienstagmorgen durch geschicktes Ablenken der Ladenbesitzerin einen Betrag im vierstelligen Bereich erbeutet. Die Aschaffenburger Kriminalpolizei erhofft bei ihren Ermittlungen nun auf Zeugenhinweise. Am Dienstag, gegen 10:00 Uhr, betraten zwei Frauen und ein Mann, einen Laden in der Aschaffenburger Innenstadt. Während die Besitzerin des Ladens durch die Unbekannten abgelenkt wurde, konnte Schmuck und...

  • Aschaffenburg
  • 24.07.20
  • 159× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hirschhorn | Verkehrsunfallflucht - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidium Südhessen POL-HP vom 24.07.2020 Im Zeitraum zwischen Mittwoch, dem 22.07.2020 und Donnerstag, dem 23.07.2020 kam es in Hirschhorn zu einem Verkehrsunfall. Im Bereich der Stadtmauer in Hirschhorn war ein schwarzer Toyota Avensis dort abgestellt gewesen. An diesem Fahrzeug wurde die gesamte rechte Fahrzeugseite beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 3000 EUR. Die Polizei sucht Zeugen, welche Hinweise auf den oder die Verursacher / -in geben...

  • Hirschhorn
  • 24.07.20
  • 156× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim | Werbewand eines Chores zerstört - wer hat etwas gesehen?

Pressebericht des Polizeipräsidium Südhessen vom 23.07.2020 Eine Werbewand, mit der vom veranstaltenden Chor auf eine bevorstehende Musicalaufführung hingewiesen werden sollte, wurde in der Zeit zwischen Mittwoch (22.07.), 20.00 Uhr und Donnerstag (23.07.), 9.00 Uhr, in der Konrad-Adenauer-Allee von Unbekannten beschädigt. Teile der Werbewand wurden von einer Mauer abgerissen und zerstört. Der Schaden beträgt etwa 250 Euro. Wer in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges bemerkt hat, wird...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 23.07.20
  • 73× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim | Pkw durch Einkaufswagen beschädigt/Zeugen gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidium Südhessen vom 18.07.2020 In der Sudetenstraße in Reichelsheim, auf einem Parkplatz des dortigen Einkaufsmarktes, wurde am 18.07.2020 von ca. 10:00 Uhr bis 10:15 Uhr ein grüner Pkw, der Marke Ford, vermutlich durch einen davonrollenden Einkaufswagen beschädigt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizeistation in Erbach in Verbindung zu setzen. Insbesondere gilt dies für den Zeugen der der Geschädigten Angaben zum Unfall machen konnte, dessen...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 19.07.20
  • 64× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | 11-jährigem Jungen den Arm gebrochen, Zeugen gesucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.04.2020 Am Sonntagabend, gegen 18 Uhr, soll es in Mosbach, am Radweg der Elz, zwischen Aldi und Eisenbahnstraße, im Bereich der Straße "Am Henschelberg" zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines Elfjährigen gekommen sein. Laut Anzeige der Eltern des Jungen spielte dieser gemeinsam mit einem Freund mit Stöcken am Elzufer. In der Nähe der Jungen befanden sich zwei Männer, die ein ferngesteuertes Boot auf der Elz fahren ließen....

  • Neckar-Odenwald
  • 13.04.20
  • 193× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Dreiste Jagdwilderei

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 24.03.2020 Rosenberg-Sindolsheim: Ein durch eine Schussverletzung getötetes Wildschwein fand ein Jäger am 22. März im Jagdbogen Sindolsheim I, im Gewann Gretenhecken. Der verendete Keiler lag auf einem Maisfeld des letzten Jahres, etwa 200 Meter von der Landstraße zwischen Sindolsheim und Altheim entfernt. Am Sonntag, den 15. März, zwischen 21 und 22 Uhr vernahm ein Jäger im Bereich des späteren Auffindeortes einen Schuss, der nicht...

  • Rosenberg
  • 24.03.20
  • 211× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hakenkreuz-Schmiererei am Pompejanum – Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.03.2020 ASCHAFFENBURG. In der vergangenen Woche hat ein Unbekannter am Treppenabgang zur Saint-Germain-Terrasse ein Hakenkreuz angebracht. Der Täter entkam unerkannt. Aus diesem Grund bittet die Kripo Aschaffenburg nun auch um Hinweise aus der Bevölkerung. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen muss das Hakenkreuz im Zeitraum zwischen Donnerstagnachmittag, 13.00 Uhr, und Freitagvormittag, 11.40 Uhr, angebracht worden sein. Die Ermittlungen in dem...

  • Aschaffenburg
  • 24.03.20
  • 185× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Goldmünzen gestohlen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 24.03.2020 Walldürn:Goldmünzen im Wert von mehreren Zehntausend Euro wurden einem 59-Jährigen am Montagabend in Walldürn geklaut. Ein Unbekannter hatte auf das Ebay-Angebot einer Goldmünze des Mannes reagiert und mit diesem ein Treffen vereinbart. Bei dem Treffen gegen 19.30 Uhr brachte der Unbekannte den Walldürner unter einem Vorwand dazu den Raum zu verlassen und nutzte die Möglichkeit um insgesamt 41 Goldmünzen zu stehlen. Der...

  • Walldürn
  • 24.03.20
  • 350× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch in Imkerhütte

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Dienstag, 24. März 2020 Leidersbach:Ein noch Unbekannter hat sich übers Wochenende an einer Imkerhütte im Wald in Leidersbach zu schaffen gemacht. Der Einbrecher öffnete mittels Brecheisen oder Bolzenschneider ein Vorhängeschloss und verschaffte sich so Zutritt zur Hütte. Im Innern durchsuchte der Dieb die Bude und ließ eine Axt und ein Beil mitgehen.Der angerichtete Schaden beläuft sich auf ca. 50 Euro. Hinweise bitte an die...

  • Leidersbach
  • 24.03.20
  • 249× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Diebstahl aus unverschlossenem Pkw

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.03.2020 Neunkirchen: Am Samstagmorgen wurde in der Zeit von 5:25 Uhr bis 5:35 Uhr aus einem unverschlossenen Pkw, Toyota in der Hohe Straße in Neunkirchen neben einem Geldbeutel auch ein Smartphone von einem bislang unbekannten Täter entwendet. Die Polizei Miltenberg bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Neunkirchen
  • 22.03.20
  • 288× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch in Einfamilienhaus – Wer hat Beobachtungen gemacht?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 21.03.2020 MAINASCHAFF:  In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist ein Unbekannter in eine Garage und das dazugehörige Wohnhaus eingedrungen. Der Langfinger entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Aschaffenburger Kripo ermittelt und sucht Zeugen. Der Einbruch in das Wohnhaus in der Hauptstraße hatte sich in der Zeit zwischen 01.45 Uhr und 03.20 Uhr ereignet. Der Unbekannte hatte zuerst eine Tür zur Garage aufgebrochen und sich dort einen hochwertige...

  • Mainaschaff
  • 21.03.20
  • 257× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sitzgruppe beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom Samstag, 21. März 2020 Faulbach: Am Wochenende vom 13. März bis 15. März kam es an der Sitzgruppe „Birkenruh“ zu einer Sachbeschädigung zum Nachteil der Gemeinde Faulbach. Hier wurde an einer Bank der Fuß abgerissen und der dazugehörige Holztisch angekohlt. Der Sachschaden wird auf insgesamt 300,- Euro geschätzt und die Polizei ist gerade in vorliegendem Fall auf sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen. Empfange die neuesten...

  • Faulbach
  • 21.03.20
  • 351× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch in Bekleidungsgeschäft – Wer hat Verdächtiges beobachtet

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.03.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Auf die Ware eines Bekleidungsgeschäftes hatten es bislang unbekannte Täter bei einem Einbruch in der Nacht von Sonntag auf Montag abgesehen. Aus bislang unbekannten Gründen ließen die Unbekannten jedoch von ihrem Vorhaben ab und flüchteten. Zur Aufklärung der Tat sucht die Kripo Aschaffenburg auch nach Zeugen die Verdächtiges beobachtet haben oder denen Personen mit großen Einkaufstaschen aufgefallen sind. Den...

  • Aschaffenburg
  • 19.03.20
  • 332× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch in Wohnhaus – Zeugen gesucht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.03.2020 - Bereich Untermain KARLSTEIN A.MAIN, OT DETTINGEN, LKR. ASCHAFFENBURG. Von Dienstag auf Mittwoch hat ein Einbrecher aus einem Wohnhaus Schmuck im Wert von einigen hundert Euro entwendet. Dem Täter gelang es, unerkannt zu entkommen. Die Kripo Aschaffenburg hofft im Rahmen ihrer Ermittlungen nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Im Zeitraum zwischen Dienstag, 10.45 Uhr, und Mittwoch, 11.30 Uhr, drang ein Unbekannter über eine Terrassentür in...

  • Karlstein a.Main
  • 12.03.20
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach Einbruch in Mehrfamilienhaus - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.03.2020 - Bereich Untermain KAHL A. MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Mittwochabend verschaffte sich ein Unbekannter gewaltsam Zutritt zur Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat die Ermittlungen übernommen und hofft nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Dem Sachstand nach hat sich der Einbruch in die Wohnung im Wasserloser Weg am Mittwoch, zwischen 19:00 Uhr und 20:15 Uhr, ereignet. Ein Unbekannter verschaffte sich...

  • Kahl a.Main
  • 05.03.20
  • 454× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Roter LKW nach Unfall flüchtig

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.03.2020 Osterburken: Die Leitplanke hat ein roter LKW mit grauem Auflieger auf der Landstraße zwischen Bofsheim und Osterburken beschädigt. Der LKW kam am Dienstag, gegen 11.20 Uhr, in einer scharfen Linkskurve von der Fahrbahn ab und fuhr gegen die dortige Leitplanke. Der LKW-Fahrer flüchtete im Anschluss von der Unfallstelle. Ein entgegenkommender Zeuge konnte den Vorgang beobachten. Die Polizei hofft auf weitere Zeugen. Diese werden...

  • Osterburken
  • 04.03.20
  • 228× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.03.2020 Buchen: Mehrere tausend Euro Sachschaden entstanden in der Nacht von Freitag auf Samstag an einem Peugeot, der von einem Unbekannten in Buchen beschädigt wurde. Ein 49-Jähriger parkte seinen Peugeot um 18 Uhr vor dem Haus in der Waldstraße 37 in Buchen. Am Samstagmorgen gegen 5.30 Uhr bemerkte der Mann den Schaden. Die Fahrertür des Peugeot wurde auf einer Höhe von 50 bis 75 cm zerkratzt und eingedellt. Weiter wurde der...

  • Buchen (Odenwald)
  • 02.03.20
  • 214× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unbekannte brechen in Firma ein und richten rund 5.000 Euro Schaden an

Pressebericht des PP Unterfranken vom 25.02.2020 ASCHAFFENBURG – OT NILKHEIM. Zu einem ungewöhnlich rabiaten Einbruch in eine Firma ist es im Verlauf des letzten Wochenendes gekommen. Dem aktuellen Ermittlungsstand nach verschafften sich mehrere Unbekannte gewaltsam Zugang zu den Geschäftsräumen, durchwühlten die Büros und entwendeten Werkzeuge, einen Computer sowie eine geringe Menge Bargeld. Die Folgen des Einbruchs bemerkten die Mitarbeiter der Firma in der Wailandstraße mit Arbeitsbeginn am...

  • Nilkheim
  • 25.02.20
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mehrere Einsätze bei Faschingsveranstaltung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.02.2020 Schefflenz: Einiges zu tun hatten Beamte des Polizeireviers Mosbach bei einer Faschingsveranstaltung am Samstagabend in Schefflenz. Bei dem Open-Air-Event waren mehrere tausend Gäste anwesend. Bereits gegen 19.30 Uhr wurde ein 18-Jähriger Opfer eines Raubes. Der junge Mann war mit einer Bekannten in der S-Bahn auf dem Weg zu der Party. Dort lernten beide drei junge Männer kennen und tranken zusammen mit diesen Alkohol. Am...

  • Schefflenz
  • 18.02.20
  • 1.256× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auseinandersetzung und Körperverletzung - Zeugenaufruf

PM des PP Heilbronn vom 16.02.2020 Mosbach: Zu einer Auseinandersetzung zwischen drei 16, 17 und 18 Jährigen kam es am Freitag um 14.00 Uhr in der Hauptstraße im Bereich eines Textilgeschäfts. Zuvor trafen sich die Beteiligten im City-Parkhaus, wo es bereits zu Provokationen und Nötigungshandlungen seitens der beiden 16 und 17 Jährigen gegenüber dem 18 Jahre alten Geschädigten kam. Anschließend begaben sich die drei in Richtung Hauptstraße, wo es zu einer handgreiflichen Tätlichkeit gegenüber...

  • Mosbach
  • 16.02.20
  • 249× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.