10. Berufs- und Ausbildungsmesse im Schneeberger Dorfwiesenhaus

6Bilder

Kirchzell/Schneeberg. Am Samstag, den 12.11.2016 präsentierten 27 Austeller ihre vielfältigen Ausbildungsberufe und Berufsbilder einer breiten Öffentlichkeit, an der von der Jungen Union Kirchzell organsierten 10. Berufs- und Ausbildungsmesse im Schneeberger Dorfwiesenhaus. Unterstützt wurde die JU Kirchzell durch die CSU Ortsverbände Amorbach, Kirchzell, Schneeberg und Weilbach.

Um 14:00 Uhr eröffnete Patrick Walter von der JU Kirchzell zusammen mit Bürgermeister und Schirmherr Erich Kuhn aus Schneeberg die Veranstaltung. Beide bedankten sich bei den Firmen, Organisationen und Einrichtungen für ihr Engagement in der Ausbildung junger Menschen und die Teilnahme an dieser Messe. Ebenso lobten sie die ca. 500 Besucher für ihr Interesse.

An der Ausbildungsmesse wurden zahlreiche Ausbildungsberufe von Altenpfleger/-in (Kreisaltenheim Amorbach) über Modellbauer/-in (Breunig & Co Weilbach) oder Verfahrensmechaniker/-in Fachrichtung Glastechnik (OWA Amorbach) bis hin zur Zerspanungsmechaniker (Oswald Elektromotoren Miltenberg) vorgestellt. Die Austeller kamen dabei nicht nur aus dem Landkreis Miltenberg, 5 kamen aus dem Neckar-Odenwald-Kreis darunter die Firma Dossmann aus Rippberg und P&G Manufacturing GmbH (ehemals Braun Werk Walldürn). Aus dem Main-Tauber-Kreis nahmen die Rauch Möbelwerke aus Freudenberg teil. Die Veranstaltung war für Besucher und Aussteller kostenfrei.

Ausbildungsstellen für 2017 gibt es noch einige. Gerade bei handwerkliche Berufe sind noch Stellen unbesetzt. So werden noch Schreiner bzw. Holzmechaniker von der Reinhold Keller GmbH (Kleinheubach), dem Rauch Möbelwerke (Freudenberg) und ProCase (Miltenberg) gesucht. Auch sind noch Ausbildungsplätze als Mechatroniker und Elektroniker (für Betriebstechnik) bei der Maschinenfabrik Gustav Eirich (Hardheim) zu vergeben.

Zusätzlich zu Informationen über die Ausbildungsberufe konnten die Besucher ihre Bewerbungsunterlagen durch die Berufsberatung der Agentur für Arbeit in Miltenberg prüfen lassen.

Ein Dank gilt allen Ausstellern und Helfern die an dieser Ausbildungsmesse teilgenommen haben. Ohne deren Unterstützung wäre diese Messe sowie die acht vorangegangenen Messen seit 2007 nicht möglich gewesen. Auch 2017 soll es diese Veranstaltung wieder geben. Der Termin der 11. Berufs- und Ausbildungsmesse wird der 18.11.2017 sein.

Autor:

Junge Union Kirchzell aus Kirchzell

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen