Mann flüchtet vor Polizei

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.11.2016

Kleinheubach - Beim Erkennen einer Streife versteckte sich am Donnerstag, gegen 02:50 Uhr, ein Mann in der Hauptstraße, unter Deckung eines
mitgeführten Regenschirms, kniend an einer Hausmauer.
Bei Ansprache durch die Beamten rannte der Mann in den dortigen Hinterhof und warf auf seiner Flucht eine mitgeführte Sporttasche
über eine angrenzende Mauer auf das Nachbargrundstück.
Dank der Sprintstärke der Beamten konnte der 50-Jährige eingeholt und vorläufig festgenommen werden.
In der weggeworfenen Sporttasche wurde ein 10 Liter-Kanister, komplett mit Diesel gefüllt, sowie ein Schlauch
sichergestellt werden. Aufgrund der Tatsachen ist davon auszugehen, dass der Kleinheubacher aus einem in der
Umgebung abgestellten Kraftfahrzeug Diesel entwendet hatte.
Hierzu müssen weitere Ermittlungen geführt werden, insbesondere die Suche nach einem Geschädigten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen