Pkw aufgebrochen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 12.02.2016

Kleinheubach:

In der Nacht zum Donnerstag wurde am Schlosspark ein Audi durch Einschlagen der hinteren linken Dreieckscheibe aufgebrochen.
Zuvor hatte der Täter versucht, mit einem unbekannten Hebelwerkzeug, die Türen aufzuhebeln, was jedoch misslang.
Der Täter entwendete eine Taschenlampe und ein Spannungsprüfgerät im Wert von wenigen Euro.
Jedoch hinterließ er einen Sachschaden in Höhe von mindestens 1.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen