Schlangenlinienfahrer unter Drogeneinfluss

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.03.2016

Kleinheubach – In der Alemannenstraße wurde am Samstagabend gegen 20:50 Uhr ein 27-jähriger VW-Fahrer kontrolliert, nachdem dieser zuvor Schlangenlinien gefahren war. Nachdem ein Drogenschnelltest positiv verlaufen war, musste sich der Fahrer einer Blutentnahme unterziehen. Auch wurde sein Führerschein beschlagnahmt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen