Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Pressebericht der PI Miltenberg für So., 31.01.2016

Kleinheubach
Am Samstag, 30.01.2016, 20.40 h, fuhr der 64jährige Fahrer eines Audi an der Anschlussstelle-Nord auf die B 469 ein. Er kam aus der Hauptstraße und wollte nach links in Richtung Miltenberg fahren. Zur gleichen Zeit befuhr ein 27jähriger Mann mit seinem Ford-Transit die B 469 von links aus Richtung Miltenberg kommend. Der Fahrer des Audi missachtete die Vorfahrt, wodurch es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge auf der B 469 kam. Der Audi-Fahrer und seine Beifahrerin wurden mittelschwer verletzt. Der Fahrer des Transit zog sich leichtere Verletzungen zu. An den Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 18000.- Euro. Die Bundesstraße war über eine Stunde gesperrt. Die Verkehrsumleitung übernahm die Feuerwehr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen