Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Pressebericht der PI Miltenberg für So., 31.01.2016

Kleinheubach
Am Samstag, 30.01.2016, 20.40 h, fuhr der 64jährige Fahrer eines Audi an der Anschlussstelle-Nord auf die B 469 ein. Er kam aus der Hauptstraße und wollte nach links in Richtung Miltenberg fahren. Zur gleichen Zeit befuhr ein 27jähriger Mann mit seinem Ford-Transit die B 469 von links aus Richtung Miltenberg kommend. Der Fahrer des Audi missachtete die Vorfahrt, wodurch es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge auf der B 469 kam. Der Audi-Fahrer und seine Beifahrerin wurden mittelschwer verletzt. Der Fahrer des Transit zog sich leichtere Verletzungen zu. An den Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 18000.- Euro. Die Bundesstraße war über eine Stunde gesperrt. Die Verkehrsumleitung übernahm die Feuerwehr.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.