Versuchter Einbruch in Tankstelle

Pressebericht der PI Miltenberg vom 12.05.2016

Kleinheubach. In einem nicht bekannten Zeitraum versuchten Unbekannte über das Dach einer Tankstelle in der Straße „Zur Gänsewiese“ einzubrechen. Dabei stiegen der oder die Täter auf das Dach der Tankstelle und schnitten ein Loch in die Dachfolie und rissen teilweise Dämmplatten heraus. Eventuell wurden die Täter dabei gestört und ließen von ihrem Vorhaben ab. Der Einbruchsversuch wurde am Mittwoch eher zufällig entdeckt, die Tatzeit kann nicht eingegrenzt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 2000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen