SVE Junioren: Zweiter Platz beim Mc Donald Sommercup 2016

9Bilder
Wo: Sportplatz, Kleinostheim auf Karte anzeigen

Das mit Viktoria Aschaffenburg, Bayern Alzenau und den Würzburger Kickers top besetzte Turnier in Kleinostheim fand bei strahlendem Sonnenschein statt. Den McDonald's - Sommercup 2016 beendete die U13 des SV Erlenbach mit einen hervorragenden zweiten Platz.

Souveräne Gruppenphase

In der Gruppenphase spielte das Team um Trainer Özcan Ter äußerst effektiv. Sowohl die SpVgg. Roßdorf / Issigheim, als auch die Würzburger Kickers konnten mit 1:0 besiegt werden. Die sichere Qualifikation für das Halbfinale schon im Gepäck folgte eine 2:0 Niederlage gegen toll aufspielende Kicker aus Offenbach.

Derbysieg im Halbfinale

Im Halbfinale standen sich dann Viktoria Aschaffenburg und der SV Erlenbach gegenüber. Die Zuschauer sahen ein von beiden Mannschaften sehenswertes Spiel, dass der SV Erlenbach durch ein Tor kurz vor dem Ende für sich entscheiden konnte.

Glücklos im Finale

Im Finale gegen Bayern Alzenau sorgten dann zwei identische Schlüsselszenen für die Entscheidung. Der Spieler des Turniers, Trageser, bediente jeweils mit einem Pass in die Tiefe seinen Stürmer. Dieser lief völlig frei auf das Erlenbacher Tor zu und schloss mit einem flachen Schuss ins Tor ab. Erlenbach wehrte sich aber gegen die drohende Finalniederlage. Zwei Fernschüsse des SV Erlenbach klatschten noch an den Pfosten bzw. streifte nur knapp über die Latte. Die Enttäuschung nach dem Schlusspfiff wehrte nur kurz an. Bei der Siegehrung konnten sich alle Jungs bereits wieder über den hervorragenden zweiten Platz freuen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen