Michelstadt - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht vom 30.06.2020
Main-Spessart | Verdachts des Drogenhandels, Unbekannte beschädigen Kirchenfenster, Handwerker-Fahrzeug entwendet

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen POL-DA vom 30.06.2020 Rimbach - Mörlenbach - Heppenheim: Verfahren wegen des Verdachts des Drogenhandels 1,3 Kilogramm Amphetamin & 500 Gramm Marihuana sichergestellt Polizeikräfte haben im Rahmen eines Verfahrens wegen des Verdachts des Drogenhandels am Montag (29.06.) mehrere Anwesen in Rimbach, Mörlenbach und Heppenheim durchsucht und dabei fünf Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen des Kommissariats 34 der...

  • Main-Spessart
  • 30.06.20
  • 73× gelesen

Polizeibericht vom 22.06.2020
Odenwald/Bergstraße | Mehrere Anzeigen nach Verkehrskontrollen, Festnahmen nach Auseinandersetzung auf Parkplatz

Presseberichte des Polizeipräsidiums Südhessen POL-DA vom 22.06.2020 Mehrere Anzeigen nach Verkehrskontrollen Streifen der Polizeistation Erbach haben in der Nacht zum Sonntag (21.06.) Verkehrskontrollen in Erbach und Michelstadt durchgeführt und drei Verkehrsteilnehmende vorläufig festgenommen. Zwischen Mitternacht und circa 4 Uhr stoppten die Beamten insgesamt sieben Fahrzeuge und überprüften 12 Personen. Für einen 51 Jahre alten Mann und zwei 22-jährige Frauen war die Fahrt nach der...

  • Odenwald Bergstraße
  • 22.06.20
  • 110× gelesen

Polizeibericht
Michelstadt | Navigationsgerät aus Auto gestohlen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen POL-DA vom 16.06.2020 Ein in der Hellmut-Hoffmann-Straße abgestellter VW geriet in der Zeit zwischen Montagmittag (15.06.) und Dienstagmorgen (16.06.) in das Visier von Kriminellen. Die Täter gelangten auf bislang nicht bekannte Weise in den Fahrzeuginnenraum und ließen anschließend ein mobiles Navigationsgerät mitgehen. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Erbach...

  • Michelstadt
  • 16.06.20
  • 49× gelesen

Polizeibericht
Michelstadt | Von Unfallstelle geflüchtet/ Polizei sucht Zeugen

Pressebericht Polizeipräsidium Südhessen POL-ERB vom 14.06.2020 Am 13.06.2020 in der Zeit von 09:00 - 20:00 Uhr beschädigte der Fahrer eines bisher unbekannten Fahrzeuges das Hoftor zu einem Anwesen in der Schulstraße. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Fahrzeug, bzw. Fahrer, geben können, werden gebeten sich bei der Polizeistation in Erbach (06062/953-0) zu melden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Michelstadt
  • 14.06.20
  • 80× gelesen

Polizeibericht
Michelstadt | Zeugen nach Verkehrsunfall mit Kind gesucht

Polizeipräsidium Südhessen POL-ERB vom 13.06.2020 Am Freitag, 12.06.2020 gegen 18:30 ereignete sich in Michelstadt im Hammerweg an der Zufahrt zum Kaufland-Parkplatz ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem 12 jährigen Kind mit Fahrrad. Das Mädchen befuhr den Bürgersteig des Hammerwegs und wurde von einem silbernen oder weißen Kleinwagen, vermutlich Ford, angefahren und stürzte auf die Seite. Eine Frau sei aus dem Kleinwagen gestiegen, hätte sich nach Zeugenaussagen zunächst...

  • Michelstadt
  • 13.06.20
  • 118× gelesen

Polizeibericht
Michelstadt | Trickdiebe bestehlen Seniorenpaar mit dem altbekannten Wechselgeldtrick

Pressebericht des Polizeipräsidium Südhessen POL-DA vom 09.06.2020 Michelstadt: Trickdiebe bestehlen Seniorenpaar mit dem altbekannten Wechselgeldtrick Fünfzehn Minuten später wird Geld mit der gestohlenen Bankkarte abgehoben Ein Seniorenpaar im Alter von über 80 Jahren ist am Freitagmittag (5.6.) gegen 14.20 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Friedrich-Ebert-Straße von einem Trickdiebpärchen bestohlen worden. Mit der gestohlenen Bankkarte hoben die Kriminellen etwa...

  • Michelstadt
  • 09.06.20
  • 78× gelesen

Polizeibericht
Odenwald/Bergstraße | Scheibe vom roten Citroen eingeschlagen, Betrunkener Autofahrer, Geparktes Auto beschädigt

Polizeipräsidium Südhessen POL-DA vom 08.06.2020 Michelstadt-Stockheim: Scheibe vom roten Citroen eingeschlagen Eine auf dem Beifahrersitz abgelegte Geldbörse war am frühen Montagmorgen (8.6.) wohl der Auslöser, dass eine Scheibe eines roten Citroen C3 in der Fabrikscheibe eingeschlagen wurde. Zeugen hörten laute Schläge und haben zwei verdächtige Personen erblickt. Eine Person trug ein schwarzes Basecap und soll etwa 1,70 Meter groß sein. Seine Begleitung ist bis zu 1,90 Meter groß und hat...

  • Odenwald Bergstraße
  • 08.06.20
  • 99× gelesen

Polizeibericht
Michelstadt | Tödlicher Verkehrsunfall

Polizeipräsidium Südhessen POL-ERB vom 06.06.2020 Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr am Samstag, den 06.06.2020 gegen 13.30 Uhr eine 81-jährige Frau aus Vielbrunn die Landesstraße 3349 vom "Eulbacher Schloß" kommend in Richtung Vielbrunn. In einer Rechtskurve verlor die Fahrzeugführerin aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab, wo sie gegen einen dortigen Baum prallte und auf dem Fahrzeugdach zum Erliegen kam. Dabei erlitt...

  • Michelstadt
  • 07.06.20
  • 250× gelesen

Michelstadt | Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fahrradfahrer

Pressebericht Polizeipräsidium Südhessen vom 22.05.2020 Michelstadt (ots) Am Donnerstag (21.05.) gegen 17:00 Uhr kam auf dem Radweg zwischen Michelstadt-Asselbrunn und Bad König-Zell ein 32-jähriger Bad Königer Fahrradfahrer zu Fall. Der schwer verletzte Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. An seinem Fahrrad entstand leichter Sachschaden. Nach bisherigem Ermittlungsstand können derzeit noch keine Aussagen zum Unfallhergang gemacht werden. Zeugen, die Hinweise...

  • Michelstadt
  • 22.05.20
  • 173× gelesen

Polizeibericht vom 21.05.2020
Raum Alzenau | Stromverteilerkasten beschädigt - Radfahrer gestürzt - Motorradunfall

Pressebericht der PI Alzenau vom 21.05.2020 Verkehrsgeschehen Aufmerksamer Zeuge meldet Unfallflucht: Alzenau, Michelbach - Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochabend, gegen 21 Uhr konnte ein aufmerksamer Zeuge in der Bogenstraße in Michelbach beobachten wie ein grauer Mercedes beim Rangieren gegen einen Stromverteilerkasten stieß und diesen beschädigte. Die Fahrerin des Pkw stieg anschließend aus, besah sich den Schaden und fuhr anschließend davon, ohne ihren Pflichten als Unfallverursacherin...

  • Alzenau
  • 21.05.20
  • 205× gelesen

Polizeibericht
Michelstadt | B 45: Handy am Steuer genutzt/Polizei stoppt vier Verkehrsteilnehmer

Polizeipräsidium Südhessen Beamte der Verkehrsinspektion haben am Montag (18.05.) an der Bundesstraße 45 bei Michelstadt gezielt Ausschau nach "Handysündern" gemacht. Zwischen 14.50 Uhr und 16 Uhr stoppten die Polizisten im Bereich der Kreuzung "Potsdamer Platz" vier Verkehrsteilnehmer. Zwei Fahrzeugführer telefonierten eindeutig, zwei weitere konzentrierten sich auf den Bildschirm ihres Mobiltelefons. Unter den Ertappten waren zwei Auto-, ein Lastwagenfahrer sowie die Fahrer eines...

  • Michelstadt
  • 19.05.20
  • 94× gelesen

Polizeibericht
Michelstadt | Schaufensterscheibe hält Einbruchsversuch mit Vorschlaghammer stand

POL-DA: Michelstadt: Schaufensterscheibe hält Einbruchsversuch mit Vorschlaghammer stand Mit einem Vorschlaghammer wurde am Freitag (15.5.) gegen die Schaufensterscheibe eines Schmuckgeschäfts in der Straße "Große Gasse" geschlagen. Trotz der massiven Gewalteinwirkung hielt die mehrfach gesicherte Fenstereinfassung dem Einbruchsversuch stand. Anwohner wurden gegen 3.50 Uhr aus dem Schlaf gerissen, weil die akustische Alarmanlage durch die Schläge aktiviert wurde. Mit schnellen Schritten...

  • Michelstadt
  • 15.05.20
  • 64× gelesen

Polizeibericht
Michelstadt | Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung an Bushaltestelle

POL-DA: Michelstadt: Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung An der Bushaltestelle im Hammerweg haben bislang unbekannte Täter eine Glasscheibe des Wartehäuschens zerstört. Die Tat wurde am Donnerstagabend (23.04.2020) bemerkt und der Polizei gemeldet. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 500,- Euro. Die Beamten der Polizeistation Erbach ermitteln wegen Sachbeschädigung und bitten Zeugen, die Hinweise zu den Verursachern geben können, sich unter der Rufnummer 06062 / 953-0 zu...

  • Michelstadt
  • 24.04.20
  • 38× gelesen

Polizeibericht
Michelstadt | Zeugen gesucht! Grüner Golf mutwilig mit Trennschleifer beschädigt?

POL-DA: Michelstadt: Grüner Golf mutwilig mit Trennschleifer beschädigt? Zeugen gesucht Ein grüner Golf, abgestellt auf dem Parkplatz eines Bekleidungsgeschäftes in der Friedrich-Ebert-Straße, ist in der Zeit zwischen Samstag (18.4.) und Montag (20.4.) in das Visier von noch unbekannten Vandalen geraten. Nach ersten Erkenntnissen dürften die Täter mutmaßlich einen Trennschleifer benutzt und damit ihre Spuren an der Fahrzeugseite hinterlassen haben. Die Schadenssumme wird derzeit auf...

  • Michelstadt
  • 21.04.20
  • 76× gelesen

Polizeibericht
Michelstadt/Eulbach | Schwerer Verkehrsunfall am Eulbacher Schloß - Nachtrag: Unfallbeteiligter verstorben

Nachtragsmeldung zu ++Schwerer Verkehrsunfall am Eulbacher Schloß++ Unfallbeteiligter verstorben++ Der 19-jährige Unfallfahrer ist am Samstagnachmittag (18.04.) in einem Darmstädter Krankenhaus aufgrund seiner schweren Verletzungen verstorben. Alexander Lorenz, EPHK (Polizeiführer vom Dienst) Polizeimeldung Michelstadt / OT Eulbach Schwerverletzt wurde ein 19-jähriger bei einem Verkehrsunfall am frühen Samstagmorgen (18.04.20) auf der B47 am Eulbacher Jagdschloß. Gegen 03.00 Uhr kam...

  • Michelstadt
  • 18.04.20
  • 1.657× gelesen

Polizeibericht
Michelstadt | Zeugenaufruf nach Parkrempler

Am Samstag, den 11. April kam es auf dem Kundenparkplatz vor einem Einkaufsmarkt in der Walter-Rathenau-Allee zu einem Verkehrsunfall. Der Verursacher touchierte mutmaßlich beim Ein- bzw. Ausparken das Fahrzeug eines 21-jährigen Reichelsheimers. Er bemerkte den Zusammenstoß und meldete dies am Informationsschalter des Einkaufsmarktes. Jedoch wurde versäumt, die Personalien des Mannes zu notieren. Der entstandene Sachschaden beträgt mindestens 200 Euro. Der Verursacher und mögliche Zeugen...

  • Michelstadt
  • 12.04.20
  • 74× gelesen
  16 Bilder

Millionen Schaden Odenwälder Jagdschloss - Eulbacher Schloss

Zu einem Großbrand kam es am Donnerstagnachmittag gegen 13 Uhr an einem Gebäude des Eulenbacher Schloss zwischen Amorbach und Michelstadt. Als kurz nach 13 Uhr die ersten Einsatzkräfte die Brandstelle erreichten kam es zu einer Durchzündung im Dachgeschoss. Sieben Feuerwehren unter anderem aus Michelstadt und Erbach mit Ortsfeuerwehren,Bad König Großheubach,Kleinheubach und Boxbrunn waren Stunden lang im Einsatz. Gegen 16:30 Uhr waren die Feuerwehrkameraden noch mit Nachlöscharbeiten...

  • Michelstadt
  • 19.07.18
  • 1.933× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.