Bewohnerin bei Küchenbrand leicht verletzt – Ursache noch unklar

Pressebericht des PP Unterfranken vom 11.10.2016 - Bereich Untermain

COLLENBERG OT REISTENHAUSEN, LKR. MILTENBERG. Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am Montagvormittag in der Küche eines Wohnhauses ein Feuer ausgebrochen. Eine Bewohnerin wurde durch Rauchgas leicht verletzt. Sie kam vorsorglich in Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf mehrere tausend Euro belaufen.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand war das Feuer in der Küche gegen 11.20 Uhr ausgebrochen. Ein 34-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Miltenberg hatte den Brand in der Kirschfurter Straße beim Vorbeifahren zufällig bemerkt. Er reagierte vorbildlich und brachte die Seniorin, die sich noch in der verqualmten Wohnung befand, ins Freie. Anschließend setzte der Retter, der selbst Mitglied einer Freiwilligen Feuerwehr ist, noch den Notruf ab.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Faulbach, Kirschfurt und Collenberg hatten den Küchenbrand schnell im Griff, so dass ein Ausbreiten der Flammen verhindert werden konnte. Ein Rettungswagen brachte die leicht verletzte Bewohnerin vorsorglich in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Wie das Feuer entstanden ist, ist derzeit noch unklar. Die Polizeiinspektion Miltenberg hat die ersten Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen