Feuer

Beiträge zum Thema Feuer

Blaulicht

Polizeibericht vom 24.05.2020
Raum Lohr | Wildunfall, Wohnungsbrand

Pressebericht vom 24.05.2020 Neuhütten, Lkrs. Main-Spessart Wildunfall Am Samstag, gegen 22:00 Uhr, fuhr eine 47jährige Frau mit ihrem Pkw Volvo von Neuhütten kommend Richtung Bischborner Hof. Von rechts sprang ein Reh auf die Fahrbahn und wurde von ihrem Fahrzeug frontal erfasst. Das Reh flüchtete in den Wald, an dem Volvo entstand ein Schaden von ca. 1.500,00 Euro. Der zuständige Jagdpächter wurde durch die Polizei zwecks Nachsuche nach dem vermutlich verletzten Reh...

  • Main-Spessart
  • 24.05.20
  • 38× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Feuer gerät außer Kontrolle

Pressebericht vom 19.05.2020 Borkenkäferholz wollte am Montag, 18.05.2020, ein 63-jähriger Mann in Lohr, Hals-bach, Gemarkung Röderschläge, verbrennen. Das hierzu auf einer Freifläche im Wald aufgeschichtete Geäst wurde in Brand gesetzt, allerdings breitete sich das Feuer aufgrund Wind und Trockenheit auf angrenzende Büsche und Sträucher aus, so dass der Mann die Flammen nicht mehr unter Kontrolle brachte und die Feuer-wehr verständigte. Es rückten die Wehren aus Lohr, Halsbach, Wiesenfeld...

  • Lohr a.Main
  • 19.05.20
  • 95× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.05.2020
Raum Alzenau | Pkw touchiert - Drogenfund - Restmülltonne brannte

Pressebericht der PI Alzenau vom 19.05.2020 Verkehrsunfälle Auf Baumarktparkplatz Pkw touchiert Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Auf dem Parkplatz eines Baumarkts in der Daimlerstraße parkte eine 61-jährige Fahrerin mit ihrem dunklen Pkw Nissan aus. Zu Hause bemerkte sie einen Streifschaden an ihrem Fahrzeug. Offensichtlich streifte sie einen hellen Pkw an der linken Seite des Fahrzeughecks. Da die Verursacherin ihren Schaden erst zu Hause bemerkte, konnte der geschädigte Pkw bislang nicht...

  • Alzenau
  • 19.05.20
  • 186× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl a.Main | Gartenhütte abgebrannt und mehrere Fahrzeuge beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.05.2020 - Bereich Untermain KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat in Kahl eine Gartenhütte gebrannt, die von der Feuerwehr abgelöscht werden musste. Außerdem haben Unbekannte mehrere Fahrzeuge mutwillig beschädigt und nicht unerheblichen Sachschaden angerichtet. Die Polizeiinspektion Alzenau hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft jetzt auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Gegen 23:15 Uhr war das Feuer in...

  • Kahl a.Main
  • 18.05.20
  • 149× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Assamstadt | Brand in Wohnhaus - Einsatz der Feuerwehr

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG DES POLIZEIPRÄSIDIUM HEILBRONN VOM 17.05.2020 Am frühen Sonntagabend drangen Flammen aus dem Dachgeschoß eines Wohnhauses in der Neunstetter Straße. Das Einfamilienhaus und die angrenzenden Anwesen mussten komplett geräumt werden. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte der Brand unter Kontrolle und letztendlich gelöscht werden. Das erste Obergeschoß und der Dachstuhl brann-ten aus. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 150.000 Euro....

  • Main-Tauber
  • 18.05.20
  • 757× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.05.2020
Raum Alzenau | Unfälle, Brand Papiercontainer und Alkoholfahrt

Pressebericht der PI Alzenau vom Donnerstag, 14.05.2020 Verkehrsunfälle Radfahrer verletzt sich bei Verkehrunfall Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Gegen 18.00 Uhr musste der Fahrer eines Pkw Skoda an der Kreuzung Alzenauer Straße - Gerichtsplatzstraße verkehrsbedingt bremsen. Dies bemerkte der folgende Rennradfahrer zu spät und fuhr auf den Pkw Skoda auf. Hierbei stieß er mit seinem Kopf an die Heckscheibe des Pkws und verletzte sich leicht im Gesicht. An dem Pkw entstand ein...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 14.05.20
  • 126× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mörlenbach | 45-jähriger Autofahrer stirbt im brennenden Wagen

POL-DA: Mörlenbach: 45-jähriger Autofahrer stirbt im brennenden Wagen Auf der Landesstraße 3120 starb am Mittwoch (13.5.) ein 45 Jahre alter Autofahrer aus Wald-Michelbach, nachdem sein Wagen Feuer fing. Nach ersten Erkenntnissen prallte das Auto gegen 13.30 Uhr abseits der Fahrbahn, zwischen Mörlenbach und Bonsweiher, gegen einen Baum. Das Auto ging in Flammen auf und der Fahrer, der alleine in Richtung Bonsweiher unterwegs war, konnte nicht mehr aus dem brennenden Mercedes A-Klasse...

  • Mörlenbach
  • 13.05.20
  • 1.258× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach-Scheringen | Audi-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.05.2020 Schwerste Verletzungen zog sich ein 81-Jähriger bei einem Unfall am Mittwochmorgen, kurz nach 7.30 Uhr, in der Ortsmitte von Scheringen zu. Der Mann war mit seinem Audi auf der Dorfstraße in Richtung Einbach unterwegs. In einer leichten Linkskurve im Bereich der Waldhausener Straße kam der Mann aus bislang unklarer Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Grundstücksmauer. Bei dem Aufprall verletzte...

  • Scheringen
  • 13.05.20
  • 303× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Brand in Abstellraum - Einsatz der Feuerwehr

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.05.2020 Völlig unklar ist die Ursache eines Brandes am Mittwochmorgen in einem Haus in Walldürn. In dem Gebäude in der Straße "Schafhof" rauchte es gegen 9 Uhr aus einem Abstellraum, in dem auch der Heizöltank des Hauses untergebracht war. Glücklicherweise griff der Brand nicht auf den Tank über, so dass es bei einem Sachschaden von etwa 5.000 Euro blieb. Die Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort und...

  • Walldürn
  • 13.05.20
  • 184× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Brand zügig gelöscht - Einsatz der Feuerwehr

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.05.2020 Einen Holzbrand am Dienstagabend in der Berliner Straße in Buchen konnte die Feuerwehr zügig löschen. Vermutlich beim Spielen mit Feuerzeugen entzündete ein Kind mehrere Paletten und Bauholz. Die Feuerwehr löschte den Brand, bevor er auf das nahegelegene Wohnhaus übergreifen konnte. Um an den Brandherd zu gelangen, musste die Feuerwehr eine Wohnungstür öffnen. Der entstandene Sachschaden wird auf 10.000 Euro...

  • Buchen (Odenwald)
  • 13.05.20
  • 179× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Westerngrund-Huckelheim | Stichflamme verletzt Hauseigentümer

Pressebericht PI Alzenau 12.05.2020 Westerngrund / Huckelheim - Am Montagmorgen verwendete ein 45-jähriger für die Entzündung seines Ofenholzes Brennspiritus. Durch eine plötzlich auftretende Stichflamme erlitt der Hauseigentümer schwere Brandverletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Es entstand am Inventar nur geringer Sachschaden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Huckelheim
  • 12.05.20
  • 117× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.05.2020
Raum Obernburg | Muttertagsunfall, Schwarzarbeiter und -fahrer

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 11.05.20 Schwarzfahrer erwischt Elsenfeld, Bahnhofstraße Einen Schwarzfahrer haben Bemte der PI Obernburg am Sonntag Abend gegen 20.35 Uhr in der Bahnhofstraße aus dem Verkehr gezogen. Den Beamten war hier ein schwarzer VW Golf aufgefallen, da an dem Pkw kein gültiges Kennzeichen angebracht war. Bei der Überprüfung des Fahrers stellte sich weiterhin heraus, dass dieser von einem auswärtigen jungen Mann gefahren wurde, der nicht im Besitz der für...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.05.20
  • 667× gelesen
Blaulicht
8 Bilder

Feuerwehreinsatz Bürgstadt
Brand einer Filteranlage in Bürgstadt am 08.05.2020

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Freitagabend kurz vor 21:30 Uhr im Industriegebiet zu einem Brand einer Filteranlage. Beim eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen die Flammen aus der Filteranlage. Die Feuerwehren aus Bürgstadt und Kleinheubach hatten das Feuer rasch unter Kontrolle und konnten dadurch das Übergreifen der Flamen auf weitere Gebäudeteile verhindern. Glücklicherweise wurde bei diesem Brand keiner Verletzt. Die weiteren Ermittlungen hat die Polizei...

  • Bürgstadt
  • 09.05.20
  • 3.116× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen: Heckenbrand - Einsatz der Feuerwehr

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.05.2020 Die Feuerwehr und die Polizei rückten am Mittwochabend zu einem Brand in Buchen aus. Gegen 16:45 Uhr ging ein Notruf über einen Heckenbrand in der Karlsbader Straße ein. Die verständigte Feuerwehr und Polizei stellten vor Ort eine auf vier Metern Länge brennende Gartenhecke fest. Es stellte sich heraus, dass eine 72-jährige Anwohnerin zuvor mit einem Abflammgerät Unkraut vernichtete und dabei offenbar versehentlich mit...

  • Buchen (Odenwald)
  • 07.05.20
  • 138× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Brennenden Müll auf Festplatz entleert - kein Schaden entstanden

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 07.05.2020 Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Das schnelle Reagieren eines Müllwagenfahrers verhinderte Schlimmeres. Nachdem der Mann am Mittwoch, gegen 14:00 Uhr, den Weißblechcontainer eines Verbrauchermarktes in der Innenstadt in den Müll-Lastwagen geleert hatte, bemerkte er kurz darauf, einen Brand im Laderaum seines Lkws. Kurzerhand fuhr in die Georg-Mayr-Straße auf den nahegelegenen Festplatz Martinswiese und entleerte dort den brennenden...

  • Marktheidenfeld
  • 07.05.20
  • 51× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Tauberbischofsheim | Brand eines Containers

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.05.2020 Über Notruf wurde am frühen Donnerstagmorgen ein brennender Container in Tauberbischofsheim gemeldet. Gegen 1.30 Uhr konnten Anwohner den Brand in einem Bauschuttcontainer im Schirrmannweg wahrnehmen und verständigten die Feuerwehr. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Tauberbischofsheim schnell gelöscht. Ersten Erkenntnissen nach, haben sich Bauabfällen in dem Container befunden. Bei dem Brand entstand kein Sach - oder...

  • Main-Tauber
  • 07.05.20
  • 77× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wiesthal | Fahrzeugbrand im eigenen Hof

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 06.05.2020 Wiesthal: Am Montagnachmittag kam es zu einem Fahrzeugbrand in der Krommenthaler Straße. Der Fahrzeugführer rangierte zuvor den Kleintransporter rückwärts in eine Hofeinfahrt. Beim Verlassen des Fahrzeuges vernahm er zunächst Schmorge-ruch. Beim Blick in den Fahrzeuginnenraum bemerkte er dann Flammen im Fußraum unter dem Fahrersitz. Er verständigte sofort die Feuerwehr und übernahm gleich da-rauf selbständig die Löscharbeiten. Es gelang ihm...

  • Wiesthal
  • 06.05.20
  • 57× gelesen
Blaulicht
7 Bilder

Drei Übungsfahrzeuge in Flammen
Fahrzeugbrand in Kleinostheim

Drei ausrangierte PKW, welche der Feuerwehr zu Übungszwecken bereit standen, gingen am frühen Mittwochmorgen in Kleinostheim in Flammen auf. Aus bisher ungeklärten Gründen brannten kurz nach 1.30 Uhr die drei Fahrzeuge auf dem Feuerwehrgelände. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch ablöschen. Bezüglich der Brandursache hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kleinostheim
  • 06.05.20
  • 348× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | 52-Jährige bei Unfall leicht verletzt - Fahrzeug fängt Feuer

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.05.2020 Einem Tier wollte eine Autofahrerin am Montagmorgen, kurz vor 9 Uhr, auf dem Heidingsfelder Weg bei Walldürn ausweichen. Der Ausweichversuch endete neben der Fahrbahn, wo der Opel Vectra Feuer fing. Die Feuerwehr Walldürn löschte den Brand. Die Frau musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, da sie bei dem Unfall leicht verletzt wurde. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt. Empfange die...

  • Walldürn
  • 05.05.20
  • 94× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hardheim | Feuer breitete sich aus

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.04.2020 Unbekannte entzündeten am Montagabend zwischen Schweinberg und dem Bundeswehrübungsplatz Wolferstetten im Gewann Lüft ein Lagerfeuer. Offenbar hatte sich das Feuer im Laufe der Nacht durch die momentane Trockenheit auf acht Quadratmeter ausgebreitet. Das noch schwelende Feuer entdeckte ein Zeuge am Dienstagvormittag, gegen 10 Uhr. Er und der dazu gerufene Revierförster konnten den Brand schließlich löschen. Aufgrund des...

  • Hardheim
  • 29.04.20
  • 351× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unter-Mossau | Garagenanbau mit zwei PKW und einem Motorrad ausgebrannt

POL-DA: Mossautal, Unter-Mossau, Garagenanbau mit zwei PKW und einem Motorrad ausgebrannt Am Dienstag (28.04.) gegen 17:30 Uhr wurden die beiden Hausbewohner, 69 und 66 Jahre alt, im Wohnzimmer durch einen lauten Schlag auf den Brand ihres Garagenanbaus aufmerksam. Die Garage, mitsamt der darin geparkten zwei PKW und eines Motorrads, brannte. Begünstigt durch stärkeren Wind, griff das Feuer auch noch auf die Fassade und das Dachgebälk des Hauses über. Während des Brandes kam es zu zwei...

  • Unter-Mossau
  • 29.04.20
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hafenlohr | Verhüten eines Brandes

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 28.04.2020 Weil sie gegen das derzeit allgemeine Verbot für offene Feuer verstoßen hatte, muss nun eine 66-jährige Gartenbesitzerin mit einer Anzeige rechnen. Auf ihrem Gartengrundstück im Auweg verbrannte sie am Montag, gegen 09:40 Uhr, Kanthölzer in einer offenen Feuerstelle. Dies war aufgrund der erhöhten Waldbrandgefahr untersagt. Das Feuer wurde daraufhin gelöscht. Ein Schaden ist nicht entstanden Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Hafenlohr
  • 28.04.20
  • 48× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Einsatz der Feuerwehr - Aschenbecher qualmte

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.04.2020 Aus der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Buchen wurde Montagmittag, gegen 17.45 Uhr, Rauch gemeldet. Als die Feuerwehr kurz danach in der Josef-Martin-Kraus-Straße eintraf, hatten bereits alle Anwohner das Haus verlassen. Der Inhalt eines Aschenbechers hatte zu brennen beziehungsweise zu schmoren angefangen und die Rauchentwicklung verursacht. Der Wohnungsinhaber war zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause. Ersten...

  • Buchen (Odenwald)
  • 28.04.20
  • 74× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Geiselbach-Obmersbach | Papierkorb verbrannt - Einsatz der Feuerwehr

Pressebericht Montag 27.04.2020 PI Alzenau Geiselbach / Obmersbach - Den Aschenbecherinhalt entsorgte ein 79-jähriger am Sonntagabend in seinem Mülleimer. Kurze Zeit später bemerkte er, dass dieser brannte. Kurzerhand warf er den Eimer aus dem Fenster in den Hof. Die Feuerwehr löschte den Papiereimer ab - dieser war jedoch nicht mehr zu retten. Verletzt wurde niemand. Als Sachschaden ist lediglich der Papierkorb zu verzeichnen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram....

  • Geiselbach
  • 27.04.20
  • 100× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.04.2020
Raum Alzenau | PKW-Brand und Einhandmesser aufgefunden

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag 26.04.2020 Bei Schweißarbeiten Pkw in Brand geraten Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Samstagmittag gegen 13 Uhr führte ein Alzenauer in seinem privaten Innenhof Schweißarbeiten an einem Pkw durch. Der Pkw-Besitzer, ein Verwandter des Alzenauers, hatte diesen darum gebeten, da der Unterboden durchgerostet war. Während der Schweißarbeiten geriet der Pkw in Brand. Das Feuer konnte schnell durch den Verursacher selbst gelöscht werden, da ein Feuerlöscher...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.04.20
  • 166× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Gabelstapler in Brand geraten

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.04.2020 Samstagabend, gegen 20.30 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle Neckar-Odenwald-Kreis eine starke Rauchentwicklung aus einem Zimmergeschäft in der Röntgen-straße gemeldet. Vor Ort fanden die Feuerwehr und Polizei dann zwei brennende Gabelstapler auf dem Betriebsgelände vor. Ein 47-jähriger Mitarbeiter wollte noch Arbeiten durchführen. In einer Feuertonne verbrannte er Holz. Um Holz nachzule-gen fuhr er mit einem Gabelstapler...

  • Buchen (Odenwald)
  • 26.04.20
  • 208× gelesen
Energie & Umwelt

Weiterhin hohe Waldbrandgefahr in Unterfranken: Vorsorgliche Luftbeobachtung auch am kommenden Wochenende

Würzburg (ruf) – Aufgrund der in Unterfranken seit Wochen herrschenden Trockenheit und der damit einhergehenden hohen Waldbrandgefahr ordnet die Regierung von Unterfranken hiermit im Einvernehmen mit dem regionalen Beauftragten der Bayerischen Forstverwaltung für die Waldbrandbekämpfung in Unterfranken für das kommende Wochenende von Samstag, 25.04.2020, bis Sonntag, 26.04.2020, die Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung für den gesamten Regierungsbezirk Unterfranken...

  • Miltenberg
  • 23.04.20
  • 47× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Feuer am Silberbrünnchen schnell gelöscht - Polizei sucht Zeugen

POL-DA: Erbach: Feuer am Silberbrünnchen schnell gelöscht Polizei sucht Zeugen Am Montagmittag (20.04.2020) gegen 13.50 Uhr kam es im Erbacher Wald im Bereich der verlängerten Sophienhöhe zu einem Brand. Nach ersten Ermittlungen hatte beim sogenannten Silberbrünnchen Gehölz neben einem Waldweg Feuer gefangen. Die alarmierten Feuerwehren aus Erbach und Michelstadt hatten das Feuer schnell gelöscht und konnten zudem noch einen weiteren Brandort in unmittelbarer Nähe lokalisieren, wo ein...

  • Erbach
  • 21.04.20
  • 101× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.04.2020
Raum Obernburg | Heckenbrand, Auffahrunfall und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Pressebericht der PI Obernburg für Dienstag, 21.04.20 Ohne Fahrerlaubnis unterwegs Klingenberg a.Main, K MIL 2 Am Montag Abend gegen 21.10 Uhr haben Beamte der PI Obernburg im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle einen Mönchberger aus dem verkehr gezogen. Dieser war der Streife mit seinem Kleinkraftrad und einem ungültigen Versicherungskennzeichen aufgefallen. Bei der weiteren Überprüfung des unversicherten Kraftrades stellte sich heraus, dass sein Besitzer nicht im Besitz der...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.04.20
  • 367× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.