Rauchentwicklung

Beiträge zum Thema Rauchentwicklung

Blaulicht

Polizeibericht vom 13.09.2020
Raum Aschaffenburg | Auffahrunfall, Mit Glasflaschen geworfen - Mächen verletzt, Widerstand gegen Polizeibeamte, Unfall, Pkw brennt aus

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 13.09.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Verkehrsunfall in der Goldbacher Straße Am Samstag, gegen 22.30 Uhr, kam es in der Goldbacher Straße zu einem Auffahrunfall. Die Fahrerin eines VWs fuhr aus Unachtsamkeit auf den vor ihr bremsenden Renault auf. Der 39-jährige Fahrer des Renaults wurde dabei leicht an der Schulter verletzt und durch den Rettungswagen ins Klinikum Aschaffenburg eingeliefert. Der Sachschaden beläuft sich auf...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.09.20
  • 217× gelesen
Blaulicht
11 Bilder

Kunststoffabfälle in Brand geraten
Brand in einem Recyclingunternehmen in Aschaffenburg am 16.08.2020

Der schnellen Entdeckung ist es zu verdanken, dass der Brand in einem Aschaffenburger Recyclingunternehmen glimpflich ausging. Kurz vor 10.15 Uhr wurde eine Rauchentwicklung in dem Entsorgungsunternehmen in der Römerstraße gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellten diese fest, dass eine Halde mit Kunststoffabfällen in Brand geraten war. Schnell konnte eine Brandausweitung verhindert und das Feuer eingedämmt werden. Aufwändiger stellten sich die Nachlöscharbeiten und die...

  • Aschaffenburg
  • 16.08.20
  • 671× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Große Trockenheit
Waldbrand in Obernau am 08.08.2020

Die anhaltende Trockenheit fordert auch die Feuerwehren in der Region. Immer wieder müssen sie zu Wald- und Flächenbränden ausrücken. Am Samstagabend wurde die Aschaffenburger Feuerwehr erneut zu einem Waldbrand im Industriegebiet im Stadtteil Obernau alarmiert. Hier standen aus bisher ungeklärten Gründen rund 300 Quadratmeter Waldboden in Flammen. Schnell konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht und eine weitere Ausbreitung verhindert werden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Obernau
  • 08.08.20
  • 780× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Heuballenbrand in Miltenberg – keine Verletzen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.07.2020 - Bereich Untermain MILTENBERG. Am Mittwochabend kam es in der Rüdenauer Straße zu einem Brand mehrerer Strohballen. Der Sachschaden beläuft sich laut jetziger Schätzung auf einen mittleren fünfstelligen Betrag. Bei den Löscharbeiten kam es zu starker Rauchentwicklung, daher hatte die Feuerwehr am Vormittag die Anwohner gebeten, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Um 23.45 Uhr wurde der Integrierten Rettungsleitstelle ein Brand in der...

  • Miltenberg
  • 30.07.20
  • 1.320× gelesen
Blaulicht

Landratsamt Miltenberg
Brennende Stroh- und Heuballen in Miltenberg-West

Aktuell (Stand Donnerstag, 30.07., 9:00 Uhr) brennen in Miltenberg-West zahlreiche Stroh- und Heuballen in einem landwirtschaftlichen Betrieb. Circa 120 Kräfte sind im Einsatz, um den Brand zu löschen. Dabei kann es noch einige Stunden zu starker Rauchentwicklung kommen. Die Feuerwehr bittet die Bevölkerung und die ansässigen Unternehmen, Türen und Fenster geschlossen zu halten sowie Lüftungen und Klimaanlagen auszuschalten. Bericht

  • Miltenberg
  • 30.07.20
  • 3.748× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großheubach | Fahrzeug fängt Feuer – Fahrer kann sich rechtzeitig retten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.07.2020 Am Dienstag, gegen 09:50 Uhr, bemerkte der Fahrer eines Lkws IVEKO Rauchentwicklung im Motorraum. Der Fahrer konnte in der Ludwigstraße rechtzeitig anhalten und sich aus dem Fahrzeug retten, bevor der Motorraum und das Führerhaus in Flammen aufgingen. Durch den raschen Eingriff der Feuerwehr Großheubach konnte ein Vollbrand vermieden werden. Der Asphalt wurde durch die starke Hitze in Mitleidenschaft gezogen. Nach derzeitiger Sachlage ist ein...

  • Großheubach
  • 01.07.20
  • 468× gelesen
Blaulicht
7 Bilder

Drei Übungsfahrzeuge in Flammen
Fahrzeugbrand in Kleinostheim

Drei ausrangierte PKW, welche der Feuerwehr zu Übungszwecken bereit standen, gingen am frühen Mittwochmorgen in Kleinostheim in Flammen auf. Aus bisher ungeklärten Gründen brannten kurz nach 1.30 Uhr die drei Fahrzeuge auf dem Feuerwehrgelände. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch ablöschen. Bezüglich der Brandursache hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kleinostheim
  • 06.05.20
  • 400× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hardheim | Feuer breitete sich aus

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.04.2020 Unbekannte entzündeten am Montagabend zwischen Schweinberg und dem Bundeswehrübungsplatz Wolferstetten im Gewann Lüft ein Lagerfeuer. Offenbar hatte sich das Feuer im Laufe der Nacht durch die momentane Trockenheit auf acht Quadratmeter ausgebreitet. Das noch schwelende Feuer entdeckte ein Zeuge am Dienstagvormittag, gegen 10 Uhr. Er und der dazu gerufene Revierförster konnten den Brand schließlich löschen. Aufgrund des...

  • Hardheim
  • 29.04.20
  • 432× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hafenlohr | Verhüten eines Brandes

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 28.04.2020 Weil sie gegen das derzeit allgemeine Verbot für offene Feuer verstoßen hatte, muss nun eine 66-jährige Gartenbesitzerin mit einer Anzeige rechnen. Auf ihrem Gartengrundstück im Auweg verbrannte sie am Montag, gegen 09:40 Uhr, Kanthölzer in einer offenen Feuerstelle. Dies war aufgrund der erhöhten Waldbrandgefahr untersagt. Das Feuer wurde daraufhin gelöscht. Ein Schaden ist nicht entstanden Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Hafenlohr
  • 28.04.20
  • 55× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Einsatz der Feuerwehr - Aschenbecher qualmte

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.04.2020 Aus der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Buchen wurde Montagmittag, gegen 17.45 Uhr, Rauch gemeldet. Als die Feuerwehr kurz danach in der Josef-Martin-Kraus-Straße eintraf, hatten bereits alle Anwohner das Haus verlassen. Der Inhalt eines Aschenbechers hatte zu brennen beziehungsweise zu schmoren angefangen und die Rauchentwicklung verursacht. Der Wohnungsinhaber war zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause. Ersten...

  • Buchen (Odenwald)
  • 28.04.20
  • 94× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Geiselbach-Obmersbach | Papierkorb verbrannt - Einsatz der Feuerwehr

Pressebericht Montag 27.04.2020 PI Alzenau Geiselbach / Obmersbach - Den Aschenbecherinhalt entsorgte ein 79-jähriger am Sonntagabend in seinem Mülleimer. Kurze Zeit später bemerkte er, dass dieser brannte. Kurzerhand warf er den Eimer aus dem Fenster in den Hof. Die Feuerwehr löschte den Papiereimer ab - dieser war jedoch nicht mehr zu retten. Verletzt wurde niemand. Als Sachschaden ist lediglich der Papierkorb zu verzeichnen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram....

  • Geiselbach
  • 27.04.20
  • 182× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Gabelstapler in Brand geraten

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.04.2020 Samstagabend, gegen 20.30 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle Neckar-Odenwald-Kreis eine starke Rauchentwicklung aus einem Zimmergeschäft in der Röntgen-straße gemeldet. Vor Ort fanden die Feuerwehr und Polizei dann zwei brennende Gabelstapler auf dem Betriebsgelände vor. Ein 47-jähriger Mitarbeiter wollte noch Arbeiten durchführen. In einer Feuertonne verbrannte er Holz. Um Holz nachzule-gen fuhr er mit einem Gabelstapler...

  • Buchen (Odenwald)
  • 26.04.20
  • 316× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Verhüten eines Wohnungsbrandes am Dienstagabend

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 15.04.2020 Dank einer aufmerksamen Nachbarin konnte die Ausbreitung eines Wohnungsbrandes am Dienstagabend verhindert werden. Gegen 18:30 Uhr erhielt die Polizei Marktheidenfeld eine Mitteilung über Brandgeruch und Rauchentwicklung aus einer Wohnung in der Oberländerstraße. Nachdem der Bewohner auf Klopfen und Klingeln nicht reagierte, wurde die Tür durch die Polizei geöffnet. Wie sich herausstellte, qualmte es aus einer auf einem eingeschalteten Herd...

  • Marktheidenfeld
  • 15.04.20
  • 62× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Zimmern | Offenes Feuer trotz Waldbrandstufe vier

Pressebericht der PI Marktheidenfeld Am Samstag, gegen 14:30 Uhr, wurde eine Polizeistreife zu einer Rauchentwicklung nach Zimmern gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Betroffene ein Lagerfeuer auf freier Wiese betrieb. Der Betroffene wurde aufgefordert, die Feuerstelle unverzüglich abzulöschen. Den Betroffenen erwartet eine Anzeige. Es wird eindringlich darauf hingewiesen, dass aufgrund der aktuell vorherschenden Trockenheit, die Waldbrandstufe vier ausgerufen wurde. Empfange...

  • Zimmern (Marktheidenfeld)
  • 12.04.20
  • 175× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Brandalarm im Seniorenheim

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom Samstag, 21. März 2020 Großheubach - Gegen 19:25 Uhr rückte die Polizei zu einem Brandmeldealarm aus. Im Seniorenheim hatte eine Altenpflegerin die Idee, ein Handtuch in einer Mikrowelle zu erwärmen. Es entstand eine Rauchentwicklung und die Brandmeldeanlage löste aus. Glück im Unglück war, dass lediglich eine Rauchentwicklung entstand und das Handtuch kein Feuer fing. Es wurde niemand verletzt und es entstand Totalschaden am Handtuch. Durch...

  • Großheubach
  • 21.03.20
  • 1.050× gelesen
Blaulicht
9 Bilder

Hoher Sachschaden
Carportbrand in Mömlingen am 15.03.2020

Lichterloh in Flammen stand am Sonntagabend ein Carport in Mömlinen. Kurz nach 17.15 Uhr wurde die Feuerwehr zu dem Brand in der Frankenstraße alarmiert. Aus bisher ungeklärten Gründen war es zu dem Feuer gekommen, welches auf zwei benachbarte Wohnhäuser überzugreifen drohte. Rund 40 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Mömlingen, Eisenbach und Großostheim konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und beide Nachbarhäuser schützen. Trotzdem dürfte sich der Sachschaden auf mehrere...

  • Mömlingen
  • 15.03.20
  • 1.808× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rauchschwaden alarmieren Feuerwehr

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 11.03.20 Erlenbach a.Main, Streit, Johannesstraße In der Johannesstraße hat es am Dienstag früh einen Feuerwehreinsatz gegeben. Anwohner hatten in der Straße Rauchschwaden bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Ursache für die Rauchentwicklung waren Gartenarbeiten eines Anwohners, der am Vortag Unkraut mittels eines Brenners abgefackelt hatte. Scheinbar hatten sich Glutreste gehalten und den Zaun entzündet. Der Hausbesitzer, der das Feuer ebenfalls...

  • Erlenbach a.Main
  • 11.03.20
  • 381× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Hoher Sachschaden
Wohnungsbrand in Großostheim am 15.12.2019

Am Sonntagabend wurden die Feuerwehr Großostheim und der zuständige Kreisbrandmeister Udo Schäffer gegen 21.15 Uhr zu einem Brand in die Großostheimer Bachstraße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte waren eine starke Rauchentwicklung und Feuerschein in einer Wohnung im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses zu erkennen. Da eine Person vermisst wurde, wurden sofort mehrere Einsatzkräfte der Feuerwehr unter Atemschutz in die betroffene Wohnung geschickt. Aus der...

  • Großostheim
  • 15.12.19
  • 843× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schwelbrand in Schultoilette – Einsatz für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst

Pressebericht des PP Unterfranken vom 10.12.2019 - Bereich Bayer. Untermain HÖSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein lokal auf die Toilettenanlage begrenzter Schwelbrand hat am Dienstagvormittag einen größeren Einsatz in der Realschule ausgelöst. Zur Schadenshöhe und der Ursache ermittelt die Kripo Aschaffenburg. Gegen 11.30 Uhr bemerkten Zeugen die Rauchentwicklung im Bereich der Erdgeschosstoiletten der Schule in der Straße An der Maas. Die Schulleitung meldete daraufhin unverzüglich den Brand...

  • Hösbach
  • 10.12.19
  • 205× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Brand einer Dachgeschosswohnung – Schaden im fünfstelligen Bereich

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.11.2019 - Bereich Untermain KLEINWALLSTADT, LKR. MILTENBERG. Zu einem Brand in einer Dachgeschosswohnung ist es am Montagvormittag in der Wallstraße gekommen. Die dort wohnende Familie befand sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs wohl nicht in der Wohnung, der Sachschaden wird den derzeitigen Erkenntnissen nach im fünfstelligen Bereich liegen. Die Brandursache ist aktuell unbekannt und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Die ersten...

  • Kleinwallstadt
  • 18.11.19
  • 293× gelesen
Kultur
In den USA haben rund 50 Wissenschaftler und Gesundheitsexperten die E-Zigarette gegen Kritik verteidigt und den Unterschied zu „E-Joints“ betont. Mächtig Qualm: E-Zigaretten werden bei Rauchern immer beliebter.

Zeitgeist
E-Zigarette und E-Joints: Mehr als nur heiße Luft

(TRD/MP/OTS) Nach den jüngsten Todesfällen im Zusammenhang mit so genannten „E-Joints“ in den USA haben rund 50 Wissenschaftler und Gesundheitsexperten die E-Zigarette gegen Kritik verteidigt und den Unterschied zu „E-Joints“ betont. Im Rahmen der 2. Fachtagung „E-Zigaretten und ihre Bedeutung für Rauchentwöhnung“ an der Frankfurt University of Applied Sciences (FUAS) verwiesen sie auf die gesundheitspolitischen Chancen, die die E-Zigarette für den Rauch-Stopp bietet – und stellten das deutlich...

  • Aschaffenburg
  • 14.10.19
  • 55× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Essen auf Herd vergessen - Rauchentwicklung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 14. September 2019 Erlenbach, Lkr. Miltenberg Am 13.09.19, 14:30 Uhr, wurde eine Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus gemeldet. Wie sich vor Ort herausstellte hatte ein Bewohner sein Essen auf dem Herd vergessen, was eine starke Rauchentwicklung als Folge hatte. Der Verursacher erlitt beim dem Vorfall eine Rauchgasvergiftung und wurde leicht verletzt ins Klinikum Erlenbach eingeliefert. Die Feuerwehr Erlenbach war mit 15...

  • Erlenbach a.Main
  • 14.09.19
  • 167× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Brand in einem Gebäude der Johannesanstalten

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.08.2019 Mosbach: Zu einem Brand im Bereich der Damenumkleide in einem Gebäude der Johannesanstalten in der Mosbacher Neckarburkener Straße kam es am Montagmittag. Gegen 12.50 Uhr wurde die Rettungsleitstelle zunächst über eine Rauchentwicklung informiert. Wie sich herausstellte, war es im Bereich einer Damenumkleide aus bisher nicht geklärter Ursache zum Ausbruch eines Brandes gekommen. Der Sachschaden wird auf 50.000 Euro geschätzt....

  • Mosbach
  • 19.08.19
  • 108× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Feuer in Wohnhausanbau – Feuerwehrmann bei Löscharbeiten leicht verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 11.08.2019 Hösbach: Am Sonntagnachmittag ist in einem Anbau eines Wohnhauses ein Brand ausgebrochen. Durch das Feuer wurde einer der löschenden Floriansjünger leicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens und die Ursache des Brandes sind zur Stunde noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei. Um 13.20 Uhr wurde der Polizei über Notruf mitgeteilt, dass in der Brunnenstraße der Anbau eines Wohnhauses in Vollbrand stehen würde. Bei...

  • Hösbach
  • 12.08.19
  • 579× gelesen
Blaulicht

Garagenbrand verursacht hohen Sachschaden

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.02.2019 - Bereich Untermain GROßHEUBACH, LKR. MILTENBERG. Ohne Verletzte ist glücklicherweise ein Garagenbrand am Montagvormittag, durch den auch das angrenzende Wohnhaus in Mitleidenschaft gezogen wurde, ausgegangen. Die Nachbarn bemerkten gegen 09:30 Uhr eine starke Rauchentwicklung und konnten weiter eine Verpuffung und Flammen aus der Garage, die direkt an ein Wohnhaus angrenzt, wahrnehmen. Die Garage, in der das Feuer ausbrach, wurde durch den...

  • Großheubach
  • 04.02.19
  • 251× gelesen
Blaulicht

Vergessener Topf auf dem Herd - Feuerwehreinsatz

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Dienstag, den 08.01.2019 Wörth a.Main, Lkr. Miltenberg - Am Montag, gegen 09:00 Uhr, rief ein Rauchmelder in der Düsseldorfer Straße die Feuerwehr aus Wörth auf den Plan. Ein vergessener Topf mit Erbsen war eingebrannt und hatte durch die dadurch verbundene Rauchentwicklung die Alarmmeldung veranlasst. Es entstand kein Schaden, die Feuerwehr musste lediglich die Wohnung entlüften. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Wörth a.Main
  • 08.01.19
  • 126× gelesen
Blaulicht

Schneller Feuerwehreinsatz verhindert Schlimmeres

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.12.2018 Walldürn: Am Dienstagmorgen kam es in Walldürn im Tiefenweg zu einer starken Rauchentwicklung. Der Rauch drang aus einer Firma, die Kunststoffteile herstellt. In dieser war eine Anlage verstopft, welche Kunststoffreste einschmilzt. Ein Brand konnte jedoch durch das schnelle Eingreifen der örtlichen Feuerwehr verhindert werden. Diese war mit sechs Fahrzeugen und 28 Mann im Einsatz. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Walldürn
  • 18.12.18
  • 54× gelesen
Blaulicht

Herdplatte vergessen

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 26.09.18 Obernburg a.Main Glimpflich ist ein Brandfall ausgegangen, der am Dienstag Vormittag gegen 10.45 Uhr aus der Deckelmannstraße gemeldet wurde. Eine Rentnerin hatte hier vergessen, vor dem Einkaufen den Herd auszuschalten. Ein dort befindlicher Topf mit Essen brannte hierauf aus und verursachte eine starke Rauchentwicklung. Nachdem diese von Anwohnern bemerkt worden war, wurde die Obernburger Wehr verständigt. Diese trat die Wohnungstüre...

  • Obernburg am Main
  • 26.09.18
  • 227× gelesen
Blaulicht

Ladung brennt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Dienstag, 04.09.2018 Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg - Durch Rauchentwicklung aus seinem Laderaum wurde der Fahrer eines Müllfahrzeugs am Montag, gegen 12:10 Uhr, auf einen Brand aufmerksam. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Erlenbach konnte ein Schadenseintritt verhindert werden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Erlenbach a.Main
  • 04.09.18
  • 220× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.