Buntes Faschingstreiben bei den Erftalzwergen

8Bilder

Die Kinder des Kindergartens Erftalzwerge feierten eine ganze Woche lang Fasching. Jedes Kind durfte sich jeden Tag auf's Neue verkleiden. Auf diese Verkleidungswoche freute sich ein jedes Kind im Voraus. Den Höhepunkt gab es für die Erftalzwerge am "Schmutzigen Donnerstag". So zogen sie mit allen Erzieherinnen, Eltern, Omas und Opas durch die Straßen von Liedern. Mit viel Musik und Geklapper versuchten die Kinder die Bewohner aus ihren Häusern zu locken.
Zurück am Feuerwehrhaus angekommen, besuchte uns Bürgermeister Günther Winkler. Mit ihm und allen anderen wurde gelacht, gesungen und getanzt. Bis ihn die Schlafzwerge einfingen, um ihm die Krawatte abzuschneiden. Zum Abschluss überraschte der Bürgermeister die kleinen Faschingsnarren mit frisch gebackenen Brezeln.
Es war wieder einmal ein schöner Vormittag bei den Erftalzwergen in Liedern.

Text und Bild: A. Huthmann

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen