Versuchter Einbruch ins Schützenhaus

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 19. März 2017

Röllbach, Lkrs. Miltenberg

Einen versuchten Einbruch in das Vereinsheim der Röllbacher Schützen wurde der Polizei am Samstag gemeldet. Der oder die Täter versuchten durch einen Nebeneingang in das Vereinsheim zu gelangen. Doch die massive Metalltüre hielt allen Hebelversuchen stand. Als mögliche Tatzeit wurde der Donnerstag, 18:00 Uhr, bis Samstag, 15:00 Uhr, angegeben. Der Sachschaden beläuft sich auf 1000,-- EUR.
Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, Tel.: 06022/6290.

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.