Außenspiegel ins Gesicht

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 06.06.2016

SCHNEEBERG – Am Sonntag gegen 13:30 Uhr befuhr ein 57-jähriger Pkw-Fahrer die Vereinsstraße. Ein 6-jähriger Junge lief von der Fußgängerbrücke in Richtung Vereinsstraße. Als der KIA-Fahrer die Einmündung der Fußgängerbrücke passierte, traf er den Jungen mit dem rechten Außenspiegel im Gesicht. Ungünstig war, dass sich die Einmündung der Fußgängerbrücke zwischen einer hochgewachsenen Hecke befindet. Der Junge trug bei dem Unfall eine leichte Verletzung im Gesicht davon und wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen