Pkw fängt Feuer – schnell gelöscht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.03.2017

Schneeberg:
Am Dienstag, kurz nach 14:00 Uhr, befuhr ein VW-Fahrer die Rippberger Straße, als er plötzlich starke Rauchentwicklung aus dem Motorraum bemerkte.
Der 60-jährige Fahrer lenkte seinen Golf noch an die Straßenseite. Ein 18-jähriger Kfz-Mechaniker, aus einer nahegelegenen Werkstatt, erfasste die Situation goldrichtig, besorgte sich einen Feuerlöscher aus seiner Firma und löschte die aus dem Motorraum mittlerweilen austretenden Flammen ab.
Die herbeigerufene Feuerwehr aus Amorbach löschte den Brand endgültig und kümmerte sich um die Verkehrsregelung.
Das Fahrzeug erlitt einen wirtschaftlichen Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro. Der Grund des Brandes dürfte ein technischer Defekt im Motorraum gewesen sein.

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen