Sicherung alter Gebrauchsgegenstände durch die Kellerfreunde

Jürgen Kuhn und Sevka Emrich bei der Einlagerung einer alten Apfel- bzw. Rüben-Mühle
  • Jürgen Kuhn und Sevka Emrich bei der Einlagerung einer alten Apfel- bzw. Rüben-Mühle
  • hochgeladen von Jürgen Kuhn

Mit einem Problem, dass es so wahrscheinlich nicht nur in Schneeberg gibt, befassen sich die Kellerfreunde bereits seit Jahren. Immer mehr alte, teilweise historische landwirtschaftliche Gegenstände, die in so mancher Scheune oder Keller über Jahrzehnte hinweg schlummerten, finden durch Hausverkäufe, Abriss alter Hallen, aber auch durch den fehlenden Bezug zu den „alten Sachen“ keinen Platz mehr. Erfreulicherweise werden die Kellerfreunde Schneeberg in immer mehr Fällen gefragt, ob sie die Sachen brauchen könnten. In den letzten Monaten haben uns mehrere solcher Anfragen erreicht, um die wir uns sehr gerne gekümmert haben. Die Marktgemeinde Schneeberg hat für solche Fälle in der ehemaligen „Hörschtebarles“ Scheune bzw. im „Lenze Gehöft“ dankenswerterweise einen kleinen Platz für die geretteten Gegenstände freigehalten. Im Zuge der von uns betriebenen Einrichtung eines Kelterhausmuseums im Seifen werden manche dieser Gegenstände einen Platz finden, an dem sie der Öffentlichkeit zugänglich sind. Wieder andere sollen Ausstellungen bereichern, zum Beispiel im Rahmen von Jubiläumsfeiern. Und es gibt auch einige Exponate, die sich hervorragend für Dekorationszwecke bei Feierlichkeiten eignen. Herzlichen Dank sagen wir den Spendern Helga Bodenschatz, Margarethe Hörst und der Familie Poppe.

Natürlich können aber auch wir nicht alles Alte sichern und aufbewahren. Dazu fehlen uns zum einen die Kapazitäten und die Mittel, zum anderen ist das Sammeln alter Gegenstände auch nicht der Satzungszweck unseres Vereins. Wenn wir selbst nicht weiterhelfen können, verweisen wir Anfragende gerne auf das liebevoll eingerichtete Weckbacher Heimatmuseum und auf das Freilandmuseum in Gottersdorf, die in der näheren Umbebung liegen.

Weitere Informationen unter: www.kellerfreunde-schneeberg.de

Autor:

Jürgen Kuhn aus Schneeberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen