Ferienspiele 2019: Mit der Eisenbahn zum "alla-hopp!-Bewegungsparcour" in Buchen

Gruppenfoto vor dem Kletterturm
  • Gruppenfoto vor dem Kletterturm
  • Foto: Kolpingfamilie Schneeberg
  • hochgeladen von Gerhard Lausberger

"Alla hopp" hieß es am 6.9.19 bei der Ferienspielaktion der Kolpingfamilie Schneeberg. 23 fröhliche Kinder trafen sich bei idealem Wetter am Bahnhof Schneeberg zur Eisenbahnfahrt nach Buchen. Von dort ging es zu Fuß durch den „Schützenmarkt“ zur „alla-hopp!-Anlage“ entlang der Morre. Auf dem 25000 qm großen Bewegungsparcours ist viel Platz für freies und kreatives Spielen, für Toben, Klettern, Hangeln und Balancieren. Schnell hatten die Kinder ihre Lieblingsgeräte und –plätze gefunden, wobei der markante Kletterturm mit Rutsche, die Trampoline und die Wasseranlage zu den Favoriten zählten. Viele haben aber einfach alles ausprobiert.
Bei kleinen Ruhepausen zwischendurch gab es Getränke und Brezen für die begeisterten Kinder, die
sich von manchen Spielgeräten kaum trennen wollten. Jedenfalls war vor der Heimfahrt mit dem Zug der einstimmige Wunsch, dies im nächsten Jahr unbedingt zu wiederholen.

Autor:

Gerhard Lausberger aus Schneeberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.