Bahnübergang gesperrt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 15. Januar 2017

Klingenberg, OT Trennfurt - Am 14.01.2017 gegen 20.30 Uhr überquerte ein 25-jähriger BMW Fahrer den Bahnübergang in Trennfurt, aus Richtung Campingplatz kommend. Hierbei drehte sich das Fahrzeug und rutschte schließlich ins Gleisbett. Der Pkw fuhr sich fest und musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Der Bahnverkehr war für ca. eine Stunde gesperrt. Es entstand kein Sachschaden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen