BAERchen Projekt im Landkreis Miltenberg
BAERchen Projekt im Kindergarten Tabaluga

Die Kinder vom Kindergarten Tabaluga in Trennfurt freuen sich mit ihrem Leiter Philipp Przynitza über die BAERchen-Urkunde und der BAERchen-Tasche der Bayerischen Sportjugend Kreis Miltenberg. Ebenfalls freuen sich Frau Sonja Rebmann von der BKK Akzo Nobel, Frau Michelle Messbacher als Übungsleiterin vom TV Trennfurt und der  Vorsitzende Herr Horst Heuss.
  • Die Kinder vom Kindergarten Tabaluga in Trennfurt freuen sich mit ihrem Leiter Philipp Przynitza über die BAERchen-Urkunde und der BAERchen-Tasche der Bayerischen Sportjugend Kreis Miltenberg. Ebenfalls freuen sich Frau Sonja Rebmann von der BKK Akzo Nobel, Frau Michelle Messbacher als Übungsleiterin vom TV Trennfurt und der Vorsitzende Herr Horst Heuss.
  • Foto: Simone Kienleitner
  • hochgeladen von Willi Hubert

Das BAERchen Projekt der Bayerischen Sportjugend (BSJ) ist eine Kooperation von Sportvereinen und Kindergärten. Bei dieser Kooperation finanziert die BSJ zusammen mit ihrem Partner der BKK einem Verein die Übungsleiterkosten für ein Kindergartenjahr. Die BSJ hat es sich zur Aufgabe gemacht bereits Kleinkinder im Alter von 3-6 Jahren durch spielerische Bewegung zu fördern und dadurch vielleicht den Grundstein zu legen, dass die Kinder weiterhin Spaß am Sport haben und auch nach dem Kindergarten dabei bleiben. Gleichzeitig werden die Sportvereine finanziell unterstützt, damit diese eine lizenzierte Übungsleiterin stellen können, die einmal die Woche für 45 Minuten den Kindern spielerisch die Freude an der Bewegung und dem Turnen nahe bringt.
Im Landkreis Miltenberg konnte Simone Kienleitner von der Bayerischen Sportjugend Kreis Miltenberg in diesem Jahr die Kooperationsurkunde und die BAERchen-Tasche dem Kindergarten Tabaluga in Trennfurt überreichen. Die Patenschaft dafür übernimmt die BKK Akzo Nobel und als Kooperationspartner für dieses BAERchen Projekt stellt der Sportverein TV Trennfurt mit Frau Messbacher eine begeisterungsfähige und kompetente Übungsleiterin zur Verfügung.
Die Kinder, die bei der Übergabe dabei waren, freuten sich beim Auspacken der Tasche über deren Inhalt und nahmen alles gleich in Beschlag: die bunten Bälle und Schaumstoffwürfel und die regenbogenfarbigen Tücher zum Jonglieren. Sie flitzten damit durch die Halle und hatten bereits viel Spaß, ein kleiner Vorgeschmack auf die kommenden Montage, die sie in der Halle des TV Trennfurt verbringen dürfen.
Durch das BAERchen Projekt erhält der Kindergarten ein regelmäßiges Bewegungsprogramm für die Kinder und der Sportverein kann sein Angebot im Elementarbereich erweitern. BAERchen steht für die Begriffe Bewegung, Aufklärung, Ernährung und Ressourcen.

Autor:

Willi Hubert aus Elsenfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen