Ferienspiele in Klingenberg
Sportwoche des TV Trennfurt ein voller Erfolg

4Bilder

Bei den Ferienspielen der Stadt Klingenberg wurde für Kinder ein abwechslungsreiches Ganztagsprogramm für die komplette erste Ferienwoche angeboten. Die Kinder wurden in der Woche von ‚höchster Stelle‘ des TV Trennfurt betreut: Der Vorstand und der Sport-Vorstand begleiteten die Kinder durch die Woche. Für die Verpflegung und Verwaltung war die Vereinsassistentin zuständig. Es nahmen 17 Kinder im Alter von 6 – 13 Jahren an dem Angebot teil.
Am Montag wurde nach dem Kennenlernen und dem Mittagessen eine Schatzsuche gestartet – für die Älteren als Geocaching mit GPS Koordinaten, für die Jüngeren mit Schatzkarten.
Dienstagmorgen durften die Kinder ihre Kreativität ausleben, und Minigolfbahnen gestalten, die dann anschließend bespielt wurden. Es wurden abwechslungsreiche und tolle Bahnen gestaltet und erfolgreich gespielt. Mittags führte sie ein deutscher Meister in das Sport Stacking (sportliches Becherstapeln) ein und es wurde anschließend auch gleich ein Wettbewerb in verschiedenen Stacking Disziplinen veranstaltet.
Mittwochs war der deutsche Vizemeister im Freestyle Football zu Gast und zeigte den Kindern, was man alles mit einem Fußball ‚anstellen‘ kann. Teile dieser Tricks wurden dann auch selbst erlernt, auf Grund der Zeitvorgabe blieb es leider aber oft nur beim Versuch. Daneben zeigte er auch aus dem Bereich Brainkinetik, wie man Koordinationsübungen trainieren und körperlich fit werden kann. Dass man dabei auch noch das Gehirn fit macht, ging beim gemeinsamen Spaß völlig unter.
Donnerstags wurde morgens nach einer Wanderung durch die Seltenbachschlucht, die Greifvogelstation besichtigt. Die Kinder konnten viel über die heimischen Greifvögel erfahren.
Mittags stellten dann die Trainerinnen des Showtime Teams einige Punkte aus ihrem Programm vor. So konnten die Kinder erste Erfahrungen mit dem Einrad machen, Jonglieren kennenlernen und sich beim Ropeskipping auspowern. Anschließend gab es noch eine schwungvolle Einführung in Hip-Hop Tanzen, geleitet von zwei Trainerinnen, die das Angebot auch im neuen Schuljahr im TV Trennfurt anbieten werden.
Freitags fanden morgens kleine Wettspiele statt, bei denen sich die älteren und jüngeren Kinder in getrennten Wertungen messen konnten. Nach dem Mittagessen, wurden dann von allen Kindern in Zusammenarbeit spielerische Aufgaben bewältigt, bevor man sich zu einer Siegerehrungsrunde traf und auch das Feedback der Teilnehmer einholte.
Die Kinder waren begeistert vom Programm der Woche inklusive dem Mittagessen und den Snacks am Vormittag und Nachmittag und wollten zum Teil am liebsten gleich eine weitere Woche ‚buchen‘, oder sich gleich für das nächste Jahr anmelden. Die Betreuer fanden, dass die Gruppe trotz der Altersunterschiede super zusammen gearbeitet hat und keine Unstimmigkeiten aufkamen.
Ein Teil des Programms wird auch nochmals im Rahmen der Ferienspiele angeboten:
Tanzen am 13. Und 20.8. von 10:00 – 11:00
Freestyle Football: 7.9. 10:00 -12:00
Brain Kinetik: 8.9. 10:00 – 11:00
Infos auf der Web Seite der Stadt Klingenberg (stadt-klingenberg.de) und des TV Trennfurt (tvtrennfurt.de) und Anmeldung unter vereinsassistentin@tv-trennfurt.de

Autor:

Norbert Abb aus Trennfurt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen