Verkehrsunfall auf der B469 bei Wörth am 04.01.2019

9Bilder

Ein 36-jähriger VW-Fahrer wurde am Freitagvormittag bei einem Verkehrsunfall auf der B469 schwer verletzt.
Kurz nach neun Uhr war der Mann mit seinem VW-Transporter in Richtung Miltenberg unterwegs, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam, auf die Leitplanke prallte und sich überschlug.
Noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte konnten Ersthelfer den Mann aus seinem Fahrzeug befreien. Er wurde nach einer notärztlichen Versorgung schwerverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.
Das Auto hat nur noch Schrottwert und musste abgeschleppt werden.
Die Feuerwehr Wörth sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn. Dir Richtungsfahrbahn musste hierzu zeitweise komplett gesperrt werden.
Nach ersten Schätzungen beläuft sich der entstandene Sachschaden auf mehr als zehntausend Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen