Altenbücher Kirchweg – Bayerns schönster Wanderweg

Der Altenbücher Kirchweg ist im Rennen zur Wahl des schönsten bayerischen Wanderwegs. Den 7km langen Weg mussten die Altenbücher früher zurücklegen, um für Gottesdienste, Taufen und Hochzeiten in die Kirche nach Dorfprozelten zu gelangen. Nachdem auch in Altenbuch eine Kirche gebaut wurde, nutzen vor allem Kapläne aus Dorfprozelten den Weg, um in Altenbuch seelsorgerische Aufgaben wahrzunehmen. Das Archäologische Spessartprojekt hat diesen Weg wieder freigelegt und ihn als Kulturweg ausgewiesen.
„Wir in Bayen“- Wanderexperte Schorsch Kirner hat alle sieben bayerischen Regierungsbezirke „inspiziert“ und für jede Region seinen Lieblingswanderweg ausgesucht. Für Unterfranken ist dies der Altenbücher Kirchweg, der auch als Totenweg bekannt ist.
Am 15. und 16 Juli können Sie unter www.BR.de/wirinbayern kostenlos für den Altenbücher Kirchweg abstimmen!
Der Weg mit den meisten Stimmen wird dann in der Serie „Wanderkarte Deutschland“ vorgestellt und trifft dort auf die schönsten Wanderstrecken der restlichen Bundesländer.
Machen Sie mit,
stimmen Sie für den Altenbücher Kirchweg
und wählen Sie ihn zum schönsten Wanderweg in Bayern!!!

Autor:

Gemeinde Altenbuch aus Altenbuch

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen