Polizeibericht
Bad König | Telefonieren am Steuer wird richtig teuer

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.02.2021

Am Freitag (29.01.) stoppten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen einen 27 Jahre alten Kleinlaster-Fahrer aus Osteuropa in der Erbacher Straße, der während der Fahrt mit seinem Handy telefonierte.

Der 27-Jährige konnte gegenüber den Ordnungshütern keine Dokumentation seiner Lenk- und Ruhezeiten vorweisen und beförderte zudem Güter innerhalb Deutschlands, ohne die Voraussetzungen für die sogenannte Kabotage zu erfüllen. Weiterhin war der Kleinlaster um 34 Prozent überladen. Die Polizei untersagte die Weiterfahrt an Ort und Stelle und zudem mussten Fahrer und Unternehmen insgesamt rund 2300 Euro an Ort und Stelle als Sicherheit hinterlegen.

Ein daraufhin von der Firma organisiertes Ersatzfahrzeug zur Umladung, erfüllte später die Voraussetzungen ebenfalls nicht. Bei diesem Fahrer, der an einem Tag 1400 Kilometer ohne einen Nachweis über Lenk-/ und Ruhezeiten zurücklegte, waren dann 1700 Euro fällig.

Am Montag (01.02.) kamen schlussendlich zwei weitere Fahrzeuge an, die dann nach Prüfung der Verkehrsspezialisten die Ware vom Freitag übernehmen und weiterbefördern durften.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen