Weiterfahrt

Beiträge zum Thema Weiterfahrt

Blaulicht

Polizeibericht
Partenstein | Fahrzeugführer unter Einfluss von Betäubungsmittel

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 28.03.2022 Am Montag, den 28.03.2022, kurz nach Mitternacht wurde in Partenstein, Lohrer Straße ein PKW-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen dieser Kontrolle bestand der Verdacht, dass der Fahrzeugführer unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Partenstein
  • 28.03.22
  • 57× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr am Main | Alkoholisierter PKW-Fahrer

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 18.03.2022 Am Donnerstagabend kurz vor Mitternacht wurde in der Rechtenbacher Straße ein Verkehrsteilnehmer einer Kontrolle unterzogen. Hierbei konnte Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein kurz darauf durchgeführter gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest auf der Dienststelle bestätigte den Verdacht. Auf Grund des Wertes von 0,33 mg/l wurde die Weiterfahrt unterbunden. Da der Fahrzeugführer über keinen festen Wohnsitz in Deutschland verfügt, wurde eine...

  • Lohr a.Main
  • 18.03.22
  • 91× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Über drei Tonnen zu schwer/Polizei untersagt Weiterfahrt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 17.03.2022 Einen Lastwagenfahrer aus Osteuropa stoppten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen am Mittwochabend (16.03.) im Stadtteil Etzen-Gesäß. Rasch fiel den Ordnungshütern auf, dass der mit Stückgut aus den Niederlanden beladene 7,49-Tonner deutlich zu schwer war. Eine anschließende Verwiegung ergab dann auch ein Gewicht von fast 11 Tonnen und somit über drei Tonnen zuviel. Zudem zeigten sich bei der...

  • Bad König
  • 17.03.22
  • 65× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach/Miltenberg | Fahren ohne Fahrerlaubnis, Sachbeschädigung auf der Mainbrücke

Pressebericht Polizeiinspektion Miltenberg vom 27.11.2021   Fahren ohne Fahrerlaubnis Kleinheubach Am 26.11.2021, gegen 18.25 Uhr, wurde in Kleinheubach, im Bildweg, der Fahrer eines Daimler-Benz durch eine Verkehrsstreife der Polizeiinspektion Miltenberg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass gegen ihn ein aktuelles Fahrverbot besteht. Die Weiterfahrt des Fahrzeugführers wurde vor Ort durch die Streife unterbunden. Den Fahrer erwartet nun eine Strafanzeige nach...

  • Miltenberg
  • 27.11.21
  • 1.169× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Zeugenaufruf nach Gefährdung des Straßenverkehrs

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn, POL-HN, vom 31.10.2021 Am Sonntag den 31.10.2021, gegen 05.30 Uhr kam es auf dem Parkplatz der Diskothek zu einem Vorfall mit einem 26-jährigen Fahrzeugführer. Dieser gefährdete nach einem Besuch der Diskothek Halli Galli in Buchen mehrere Personen, indem er mit seinem weißen Seat in Richtung einer Menschenmenge fuhr, welche sich im Ausfahrtsbereich zur Straße "Am Hohen Markstein" befand. Die Personen konnten dem Fahrzeug nur durch einen Sprung zur...

  • Buchen (Odenwald)
  • 31.10.21
  • 277× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld, OT Michelrieth | Fahrfehler aufgrund Drogeneinfluss

Pressebericht PI Marktheidenfeld 19.07.2021 Einer Streifenbesatzung der Polizei Marktheidenfeld fiel am Sonntagabend ein Autofahrer auf, der ihr auf der Kreisstraße MSP 31 entgegenkam. Zwischen Michelrieth und Eisenhammer geriet dessen Seat deutlich ins Bankett, was die Beamten als Anlass für eine Verkehrskontrolle nahmen. Hierbei konnten sie beim Fahrer, einem 34-Jährigen aus dem Landkreis, drogentypische Auffälligkeiten feststellen, was ein Drogentest dann auch bestätigte. Daher wurde eine...

  • Michelrieth
  • 19.07.21
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Ein Kastenwagen zu viel

Pressebericht der Polizei Darmstadt vom 06.07.2021 Ein Kastenwagen zu viel auf der Ladefläche/Polizei untersagt Weiterfahrt Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen kontrollierten am Montag (05.07.) im Bereich des Bienenmarktparkplatzes einen mit drei fabrikneuen Kastenwagen beladenen Autotransporter. Um diese drei Fahrzeuge zu befördern wurde die Fahrzeugkombination entsprechend verlängert. Eine Ausnahmegenehmigung hierfür besaß das Transportunternehmen aus dem Schwarzwald...

  • Michelstadt
  • 06.07.21
  • 47× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Fahren ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 19.04.2021 Ohne Fahrerlaubnis war am Montag, gegen 04:45 Uhr, ein 31-jähriger Autofahrer auf dem Äußeren Ring unterwegs. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde ein Opel Astra angehalten. Der Fahrer gab zunächst an, seinen Führerschein zuhause vergessen zu haben. Bei der polizeilichen Abfrage stellte sich dann heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse B ist. Daraufhin wurde die Weiterfahrt unterbunden, der...

  • Marktheidenfeld
  • 19.04.21
  • 45× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Telefonieren am Steuer wird richtig teuer

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.02.2021 Am Freitag (29.01.) stoppten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen einen 27 Jahre alten Kleinlaster-Fahrer aus Osteuropa in der Erbacher Straße, der während der Fahrt mit seinem Handy telefonierte. Der 27-Jährige konnte gegenüber den Ordnungshütern keine Dokumentation seiner Lenk- und Ruhezeiten vorweisen und beförderte zudem Güter innerhalb Deutschlands, ohne die Voraussetzungen für die sogenannte...

  • Bad König
  • 01.02.21
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Neun Stunden Zwangspause für Lasterfahrer/1250 Euro Sicherheitsleistung fällig

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 25.01.2021 Am Freitagnachmittag (22.01.) kontrollierte eine Funkstreife der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen auf der Bundesstraße 45 einen Kleinlaster. Das Fahrzeug aus Osteuropa wurde im internationalen Güterverkehr eingesetzt. Weil kein digitaler Fahrtenschreiber im Fahrzeug verbaut war, musste der Fahrer in Deutschland seine Lenk- und Ruhezeiten handschriftlich dokumentieren. Dies tat er an diesem Tag nicht und auch...

  • Erbach
  • 25.01.21
  • 74× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Verkehrsunfälle, Weiterfahrt unterbunden, Ölspur auf dem Main

Pressebericht der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg vom 10.10.2020 - 11.10.2020  Autobahn-Report Die Ereignisse rund um die Autobahnen A 3 und A 45 am Bayerischen Untermain von Samstag 10.10.2020, 06 Uhr bis Sonntag 11.10.2020, 06 Uhr Unfallgeschehen/Verkehrslage: Im Berichtszeitraum ereigneten sich auf den Autobahnen und deren Parkplätzen am Bayerischen Untermain insgesamt einfach gelagerte Verkehrsunfälle. Hierbei wurde glücklicherweise niemand verletzt, der Gesamtsachschaden liegt bei...

  • Aschaffenburg
  • 11.10.20
  • 224× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Klingenberg | Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 19. August 2020   Klingenberg a.Main, Trennfurt Einen Schwarzfahrer haben Beamte der PI Obernburg am Dienstag Vormittag aus dem Verkehr gezogen. Den Beamten war im Bereich der Trennfurter Straße ein älterer Pkw aufgefallen. Bei der Überprüfung des Fahrers stellte sich heraus, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die Beamten unterbanden die Weiterfahrt des Erlenbachers. Diesen erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne...

  • Klingenberg a.Main
  • 19.08.20
  • 412× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Viel Licht aber auch Schatten/19 Scheinwerfer und Mängel an der Bremse

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 04.08.2020 Höchst: Viel Licht aber auch Schatten/19 Scheinwerfer und Mängel an der Bremse - Polizei untersagt Brummifahrer die Weiterfahrt Im wahrsten Sinne viel Licht aber auch Schatten, stellten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen am Montagmittag (03.08.) bei der Kontrolle eines 23 Jahre alten Sattelzugfahrers auf der Bundesstraße 45, am Höchster Rondell, fest. Der Brummifahrer fiel den Ordnungsütern auf, weil er an...

  • Höchst i. Odw.
  • 04.08.20
  • 87× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rimbach | Mobilkran-Fahrer ohne Führerschein und Erlaubnis/Polizei untersagt Weiterfahrt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen POL-DA vom 01.07.2020 Rimbach-Mitlechtern: Einen 57 Jahre alten Fahrer eines vierachsigen Mobilkrans kontrollierten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen am Dienstagnachmittag (30.06.) in der Siegfriedstraße. Der 57-Jährige konnte den Ordnungshütern weder einen Führerschein noch die erforderliche Erlaubnis für den Kran vorweisen. Die Polizei untersagte daher an Ort und Stelle die Weiterfahrt. Dem Mann droht nun ein...

  • Rimbach
  • 01.07.20
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Autokran auf dem Rondell/Polizei untersagt Weiterfahrt

Pressebericht des Polizeipräsidium Südhessen POL-DA vom 24.06.2020 Einen Autokran, samt begleitendem Sattelzug mit Zubehörteilen für den Kran, stoppten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen am Mittwochvormittag (24.06.) auf dem Höchster "Rondell". Aufgrund des Gewichts und der Fahrzeugabmessungen wäre jeweils eine Genehmigung nötig gewesen. Eine solche Erlaubnis konnten aber beide Fahrer bei der Kontrolle nicht vorlegen. Der Autokran war zudem noch schwerer als die...

  • Höchst i. Odw.
  • 24.06.20
  • 268× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Fahrer unter Drogen

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 22.06.2020 Mit der Kontrolle durch Beamte der Polizei Marktheidenfeld war die Weiterfahrt für einen Motorradfahrer am Sonntagabend beendet. Gegen 21.35 Uhr wurde der Schüler mit seinem Leichtkraftrad im Stadtgebiet kontrolliert. Im Verlauf der Kontrolle stellte sich heraus, dass er Marihuana konsumiert hatte, was auch ein erster Test bestätigte. Daher wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt untersagt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Marktheidenfeld
  • 22.06.20
  • 99× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Südhessen | Wenige Beanstandungen mussten Polizeikräfte bei Motorradkontrollen am Wochenende

Polizeipräsidium Südhessen 25.05.2020 Nur wenige Beanstandungen mussten Polizeikräfte bei Motorradkontrollen am Wochenende im Odenwald, an der Bergstraße und im Landkreis Darmstadt-Dieburg machen. Insgesamt 121 Motorradfahrer überprüften Polizisten am Freitag (22.05.) und Sonntag (24.05.) unter anderem im Bereich Michelstadt-Vielbrunn, in Oberzent und Ober-Beerbach. Für zwei Biker war die Fahrt nach der Kontrolle jedoch zu Ende. Aufgrund der Unterschreitung der Mindestprofiltiefe an beiden...

  • Odenwald Bergstraße
  • 25.05.20
  • 191× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.