Lieferwagen macht sich selbständig und verursacht hohen Schaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.08.2018
Buchen: Ohne ihren VW-Transporter ausreichend gegen Wegrollen zu sichern, verließ eine 20-jährige Zustellerin am Mittwochnachmittag ihr Fahrzeug in der Straße Am Steinweg in Buchen. In Höhe des Friedhofs setzte sich der Wagen rückwärts in Bewegung und rollte zunächst gegen eine Straßenlaterne. Diese fiel dadurch auf die Straße. Anschließend prallte der VW gegen einen Stromkasten, der ebenfalls beschädigt wurde. Am Stromkasten und der Laterne entstand Sachschaden in Höhe von rund 7.500 Euro. Der Schaden am Zustellerfahrzeug beläuft sich auf ungefähr 1.000 Euro.



Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.