Winterwanderung der Kolpingsfamilie Reistenhausen – Bei schönem Wetter kann jeder!

Wie in jedem Jahr machten sich die Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilie Reistenhausen auch im Jahr 2018 auf zur Winterwanderung. Dieses Jahr ging es nach Dorfprozelten, wo wir gemütlich im „Gasthaus Stern“ einkehrten.
Leider war Petrus wohl der Meinung, dass am 20. Januar nicht unbedingt Schnee nötig sei. Stattdessen ließ er es regnen und regnen und regnen. Trotzdem machten wir uns - mit Regenschirmen ausgerüstet – über den Fahrradweg auf nach Dorfprozelten. Auch einige Tapfere marschierten durch den Wald.
Im „Stern“ trafen sich dann insgesamt 64 Personen. Die beiden Jüngsten waren 16 Monate, die Älteste 80 Jahre. Nachdem sich jeder getrocknet und aufgewärmt hatte, durften sich alle ordentlich stärken. Dann wurde noch gemütlich zusammen gesessen.
Zurück ging´s für einige wieder über den Fahrradweg. Diesmal romantisch mit Fackeln ausgestattet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.